NDR Info - Redezeit

Nach dem verheerenden Unwetter: Verzweiflung, Wut, Mitgefühl – was macht die Katastrophe mit uns?

Donnerstag, 15. Juli 2021, 20:45 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Ein Boot der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) ist bei Hochwasser in Aachen unterwegs. © Ralf Roeger/dmp Press/dpa Foto: Ralf Roeger
Menschen schauen in dem Ort Schuld im Kreis Ahrweiler nach dem Unwetter auf die Zerstörungen.  Foto: Harald Tittel/dpa
Ein heftiges Unwetter mit Starkregen und Hochwasser hat im Westen Deutschlands für Schock und Trauer gesorgt.

Ganze Orte sind überflutet, Häuser einfach weggeschwommen. Polizeihubschrauber sind unterwegs, um Menschen von Hausdächern zu retten. Ein heftiges Unwetter mit Starkregen und Hochwasser hat im Westen Deutschlands für Schock und Trauer gesorgt: die Zahl der Todesopfer ist in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen den Tag über immer weiter gestiegen und zahlreiche Menschen werden noch vermisst, viele warten auf Rettung. Auch THW-Einheiten aus Niedersachsen unterstützen in den Hochwassergebieten - insgesamt sind es 260 Einsatzkräfte aus 26 Ortsverbänden. Was erleben sie vor Ort – beim Einsatz und im Gespräch mit den Betroffenen?

Welche Parallelen gibt es zu früheren Einsätzen in Hochwassergebieten - und generell bei Wetterkatastrophen? Welche Unterschiede gibt es?  Was lösen die Bilder dieser Katastrophen bei uns allen aus? Sind wir in der Lage uns auf solche Katastrophen vorzubereiten? Gelingt uns eine „gesunde“ Risikoeinschätzung? Welche Fragen an Politik und Gesellschaft wirft die aktuelle Katastrophe aus?

Redezeit-Moderatorin Marika Williams bergrüßt als Gäste:

Prof. Dr. Wolf Dombrowsky
Soziologe mit Schwerpunkt Katastrophesnsoziologie

Michael Matrian
Referatsleiter Einsatz für den THW, Landesverband Niedersachsen/Bremen

Prof. Dr. Annegret Thieken
Umweltwissenschaftlerin an der Uni Potsdam, Schwerpunkt „Naturrisikenforschung

 

 

Diskutieren Sie mit, sagen Sie Ihre Meinung!

An den Redezeit-Sendetagen können Sie ab 20.30 Uhr unter der kostenfreien Telefonnummer (08000) 44 17 77 anrufen und Ihre Fragen stellen. Achtung: Anrufe aus dem Ausland für die Redezeit sind im Moment aus technischen Gründen leider nicht möglich. Wir bitten dafür um Entschuldigung und Verständnis. Oder Sie schreiben eine Mail mit dem ganz unten auf dieser Seite anhängenden Formular.

Die Sendung können Sie hier im NDR Info Radio-Livestream verfolgen.

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/epg/NDR-Info-Redezeit,sendung1182866.html

Mehr Nachrichten

Menschen sitzen in einem Biergarten. © picture alliance / SVEN SIMON | Frank Hoermann / SVEN SIMON Foto:  SVEN SIMON | Frank Hoermann

Corona-News-Ticker: Inzidenz in Niedersachsen sinkt unter 60

In Schleswig-Holstein ging der Sieben-Tage-Wert der Neuinfektionen auf unter 40 zurück, bundesweit liegt er bei 72,0. Mehr Corona-News im Ticker. mehr