In einem Handy-Display wird der Schriftzug "Die Idee" gezeigt. © Prostock-Studio | Getty Images | iStockphoto

#21 Isabella Eckerle: Wie kommen wir durch die 4. Welle?

Sendung: DIE IDEE. Ideen, Leute, Stories. | 25.11.2021 | 17:27 Uhr | von Norbert Grundei
75 Min | Verfügbar bis 25.11.2022

DIE IDEE ist ein Podcast des NDR.

In dieser Folge geht es darum, wie wir in diese Corona-Situation in der vierten Welle gekommen sind. Und wir sprechen darüber, was wir alle jetzt unternehmen können, damit wir wieder rauskommen.

Gast:
Isabella Eckerle ist Virologin und leitet an den Universitätskliniken Genf das Zentrum für neuartige Viruserkrankungen. Sie ist Mitglied der Europäischen High Level Experten Gruppe der WHO für die Covid-19 Pandemie. Isabella Eckerle hat an der Universität Heidelberg Medizin studiert, am Zentrum für Infektiologie in Heidelberg gearbeitet – und dabei intensiv an Krankheitserregern zoonotischen Ursprungs gearbeitet. In ihrem Twitter-Profil steht unter Interessen: Bats and Birds - also Fledermäuse und Vögel. Am Institut für Virologie in Bonn hat sie mit Christian Drosten zusammengearbeitet. Seit 2018 ist sie Professorin in Genf.

Bewertet uns gern auf den Plattformen. Wenn euch der Podcast gefällt, empfehlt uns persönlich und auf Social Media weiter mit dem Hashtag #ndrdieidee.

Gebt uns Feedback per Mail unter dieidee@ndr.de.

Team:
Producer:
Marvin Leesch und Klaus Wehmeyer.

Danke an N-JOY:
Dennis Bangert

Zeitmarken:
00:03:40 Hätten Sie gedacht, dass der Winter so wird, wie er jetzt ist?
00:06:44 Was ist die richtige Kennzahl zur Bewertung der Pandemie?
00:19:03 Funktionieren Kontaktbeschränkungen?
00:34:50 Was interessiert Sie an Fledermäusen?
00:52:00 Welchen Impfstoff würden Sie nehmen?
00:56:30 Wie können Kinder geschützt werden?
01:13:00 Welches Buch hat Sie am meisten geprägt?

Podcast-Tipps:
„Raus aus der Depression“ mit Harald Schmidt von NDR Info
„Alles Bio“ vom NDR.

Ihr findet diese Podcasts in der ARD Audiothek, der Audio-App der ARD.