Kinder und Jugendliche wohnen den Vorbereiten vor einer Aufführung des Musicals Hamilton bei. © NDR/ Petra Volquardsen

Kinder und Jugendliche hinter den Kulissen von "Hamilton"

Stand: 31.01.2023 10:39 Uhr

Über den Verein Salut Deluxe, gegründet von Samy Deluxe, konnten Kinder im Operettenhaus in Hamburg die Vorbereitungen für eine Show des Musicals "Hamilton" verfolgen und die vielen Berufe im Theater kennenlernen.

von Petra Volquardsen

Ein Theater- oder Musicalbesuch ist immer etwas Besonderes. Aber was passiert eigentlich direkt vor dem Vorstellungsbeginn? Eine Gruppe Kinder und Jugendlicher konnte genau das über den Verein Salut Deluxe miterleben - und die vielen Berufe im Theater kennenlernen: von der Stagemanagerin über Lichttechniker und Maskenbildner bis hin zu den Darstellerinnen und Darstellern.

Was passiert vor einer Musical-Show?

Noch genau zwei Stunden bis zur Vorstellung. Aufgeregt und gespannt sitzen rund 20 Kinder und Jugendliche ganz vorn im noch leeren Zuschauersaal. Denise Obedekah, die künstlerische Leiterin im Operettenhaus, stand hier auch schon als Darstellerin auf der Bühne. Den Kids zwischen 10 und 18 Jahren möchte sie all die Berufe vorstellen, die Abend für Abend zur Show gehören.

Weitere Informationen
Ivy Quainoo im Porträt © picture alliance/dpa | Marcus Brandt

"Hamilton"-Star Ivy Quainoo: Weltbürgerin aus Berlin-Neukölln

Die Schauspielerin und Sängerin spielt in der Hamburger Produktion des Musicals die weibliche Hauptrolle. Ein Porträt. mehr

Mara ist Stagemanagerin bei Hamilton: "Im Grunde haben wir die Verantwortung dafür, dass alles dann passiert, wann es passieren sollte. Wie ein Verkehrspolizist: jetzt! Jetzt bitte nicht mehr." Rundherum laufen die Vorbereitungen für die Show. Die Drehbühne wird zurück auf die Ausgangsposition gefahren: "Wie haben zwei Scheiben, die bewegen sich oftmals zusammen, aber können sich auch getrennt voneinander bewegen." Philip Gras, der musikalische Leiter bei Hamilton, zeigt von der Bühne aus, wer wo im Orchestergraben sitzt. Die Lichttechniker überprüfen, ob auch alle Lampen funktionieren: "Was glaubt Ihr, wie viele Lampen haben wir hier verbaut? 1.000 sind ziemlich nah dran." Auch der Sound wird noch mal gründlich gecheckt.

Charles Simmons, Ivy Quainoo, Benet Monteiro: Treffen mit den Hauptdarstellern

Kinder und Jugendliche wohnen den Vorbereiten vor einer Aufführung des Musicals Hamilton bei. © NDR/ Petra Volquardsen
Mitarbeiterinnen aus der Maske und der Requisite zeigen einige Perücken oder die goldene Krone und den Mantel des Königs.

Gerade einmal zwölf Sekunden, erfahren die Kinder, haben die Darsteller für manche Kostümwechsel Zeit. Und: Viele der Köstüme sind aus echter Seide. "Wenn die Schauspieler das tragen, müssen sie dafür zahlen oder dürfen sie das kostenlos tragen?", lautet eine Frage. Auch bei den sogenannten Safetys dürfen die Kinder dabei sein. Weil die Darstellerinnen und Darsteller in immer anderer Zusammensetzung miteinander spielen, werden etwa Hebefiguren vor der Show nochmal geprobt.

Dann treffen die Kinder drei der Hauptdarsteller bei Hamilton: Charles Simmons, Ivy Quainoo und Benet Monteiro, der Alexander Hamilton spielt. Es gibt ausgiebig Zeit, um Fragen zu stellen. Die Mädchen und Jungs zögern nicht lange: "Wie seid Ihr eigentlich zum Schauspielen gekommen? Wie würdet Ihr das Gefühl auf der Bühne beschreiben?"

Musicalvergnügen nach der Entdeckungstour

Kinder und Jugendliche wohnen den Vorbereiten vor einer Aufführung des Musicals Hamilton bei. © NDR/ Petra Volquardsen
Im Gespräch mit den Hauptdarstellern: Charles Simmons (l.), Ivy Quainoo (Mitte), Benet Monteiro (r.).

Ivy Quainoo, Benet Monteiro und Charles Simmons haben sichtlich Spaß daran, mit den Kindern ins Gespräch zu kommen. "Ist es Euch schon mal passiert, dass Ihr den Text vergessen habt? Was mögt Ihr am liebsten - singen, tanzen oder spielen? Habt Ihr eigentlich Lampenfieber vor der Show?", lauten die Fagen. Fast jeden Tag habe er Lampenfieber berichtet Monteiro, aber er nutze es: "Wenn ich auf die Bühne gehe, sage ich meinen Namen: Alexander Hamilton. Und manchmal denke ich, vielleicht ist Hamilton heute nervös."

Nach ihrer Entdeckungstour durchs Theater dürfen sich die Kinder und Jugendlichen noch das Musical ansehen. Dass sie so viele Leute treffen konnten, die an dieser Show mitarbeiten, ist ein Erlebnis, das in Erinnerung bleiben wird.

Weitere Informationen
Komponist und Autor des Musicals "Hamilton" Lin-Manuel Miranda und die Musical-Hauptdarsteller Benet Monteiro (links) und Ivy Quainoo (2. von links) beim Schlussapplaus auf der Bühne © dpa Foto: Christian Charisius

Musical-Premiere für "Hamilton" in Hamburg: Experiment gelungen

Die Vorbereitungen dafür haben Jahre gedauert. Nun ist die "Musical-Revolution" auch in Deutschland angekommen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Matinee | 31.01.2023 | 12:20 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Musicals

Rock und Pop

This Band is Tocotronic, Cover
Podcast von ARD Kultur, rbb, NDR Kultur © ARD

"This Band is Tocotronic" in der ARD Audiothek

Der Podcast von rbb und NDR erzählt die Geschichte der Band. extern

Porträt von Philipp Schmid © NDR Foto: Sinje Hasheider

Philipps Playlist

Philipp Schmid kennt für jede Lebenslage die richtige Musik. Egal ob Pop, Klassik oder Jazz. Träumt Euch zusammen mit ihm aus dem Alltag! mehr

Peter Urban © NDR Foto: Andreas Rehmann

Urban Pop - Musiktalk mit Peter Urban

Spannende Stories, legendäre Konzerte, bewegende Begegnungen: Peter Urban hat viel erlebt und noch mehr zu erzählen. mehr

Der Arm einer Frau bedient einen Laptop, der auf einem Tisch in einem Garten steht, während die andere Hand einen Becher hält. © picture alliance / Westend61 | Svetlana Karner

Abonnieren Sie den NDR Kultur Newsletter

NDR Kultur informiert alle Kulturinteressierten mit einem E-Mail-Newsletter über herausragende Sendungen, Veranstaltungen und die Angebote der Kulturpartner. Melden Sie sich hier an! mehr

NDR Kultur App Bewerbung

Die NDR Kultur App - kostenlos im Store!

NDR Kultur können Sie jetzt immer bei sich haben - Livestream, exklusive Gewinnspiele und der direkte Draht ins Studio mit dem Messenger. mehr

Mehr Kultur

Eine Frau mit einem Blumenkranz im Haar und rot geschminkten Lippen isst eine Erdbeere. © imago Foto: Westend61

"Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund"

Heute ist der Tag der Erdbeere. Sie gilt als erotische Frucht und inspiriert Künstlerinnen und Künstler seit Jahrhunderten. mehr