Archiv

NDR Retro: Norddeutsche Geschichte(n)

Bremens Bürgermeister Willy Dehnkamp im NDR-Interview 1965
9 Min

Im Gespräch: Willy Dehnkamp, Bürgermeister von Bremen

28.11.1965 00:00 Uhr

Willy Dehnkamp äußert sich im Interview über den Stand der Vorbereitungen für die Gründung einer Universität in Bremen. 9 Min

Der SPD-Politiker Joachim Steffen im Gespräch (1965)
13 Min

Im Gespräch: Joachim Steffen zum SPD-Wahlkampf (tlw. stumm)

21.11.1965 00:00 Uhr

Der Landesvorsitzende der SPD Schleswig-Holstein kritisiert den Wahlkampf seiner Partei bei der Bundestagswahl 1965. 13 Min

Große Rollen Papier in einer Lagerhalle (1965)
32 Min

Unternehmen aus dem Nichts – Lastenausgleich 20 Jahre danach

18.11.1965 00:00 Uhr

In Schleswig-Holstein haben nach Kriegsende Heimatvertriebene Betriebe mit Finanzmitteln aus dem Lastenausgleich aufgebaut. 32 Min

Afrikanischer Student übt Blutdruckmessung an einer Probandin
8 Min

Afrikanische und asiatische Studenten an der Uni Hamburg

31.10.1965 00:00 Uhr

Sie sehen sich mit Vorurteilen konfrontiert. Mangelnde Integration aber auch Qualifikation machen ihnen zu schaffen. 8 Min

CDU-Ministerpräsidetn Helmut Lemke bei einer Rede im Kieler Landtag 1965
8 Min

Im Gespräch: Helmut Lemke über Raumordnung und Raumplanung

31.10.1965 00:00 Uhr

Der Ministerpräsident von Schleswig-Holstein redet im Landtag in Kiel und im Interview über Raumordnung und Raumplanung. 8 Min

Kind in einem Modellauto grüßt in die Kamera (1965)
7 Min

Im Gespräch: Verkehrsgesetze

31.10.1965 00:00 Uhr

Immer mehr Bürger ärgern sich über das zunehmende Verkehrschaos auf Deutschlands Straßen und damit verbundene Verbote. 7 Min

Zahlreiche Wissenschaftler in einm voll besetzten Hörsaal der Uni Heidelberg bei einem Kongress zur Krebstherapie 1965
19 Min

Studio III: Krebsforschungskongress in Heidelberg

22.10.1965 00:00 Uhr

Dort diskutieren Krebsspezialisten über die vom Physiker und Techniker Manfred von Ardenne entwickelte Überwärmungstherapie. 19 Min

Maria Meyer-Sevenich bei der Vereidigung als erste Ministerin in Niedersachsen 1965
6 Min

Maria Meyer-Sevenich: Vereidigung und Interview

17.10.1965 00:00 Uhr

Die SPD-Politikerin ist jetzt niedersächsische Ministerin für Bundesangelegenheiten, Vertriebene und Flüchtlinge. 6 Min

Gebrochener Deich: Zwei Männer stehen auf der Deichkrone, ein Häuser im Hintergrund werden vom Wasser umspült (1965)
6 Min

Küstenschutz in Norddeutschland

17.10.1965 00:00 Uhr

Beim Küstenschutz spricht man sich mit den Nachbarländern ab. Interessenskonflikte gibt es aber im Ems-Dollart-Gebiet. 6 Min

Eingerüstete Orgel in der Bückeburger Stadtkirche 1965
9 Min

Rekonstruktion Orgelprospekt der Bückeburger Stadtkirche

15.10.1965 00:00 Uhr

Die Bildhauerin Ursula Backmeister erstellt das bei einem Brand zerstörte Orgelprospekt der Bückeburger Stadtkirche neu. 9 Min

Mehr Geschichte

Zweiter Weltkrieg. Impfung von deutschen Soldaten gegen Flecktyphus in der Verwundeten-Sammelstelle Krakau. © picture alliance / IMAGNO/Austrian Archives | Austrian Archives

Die Geschichte des Impfens und seiner Gegner

1796 entwickelt Edward Jenner gegen Pocken den ersten Impfstoff. Seitdem ist auch die Zahl der Impfgegner immer wieder groß. mehr

Norddeutsche Geschichte