Am 18. Oktober 1955 begrüßt Theodor Heuss die aus der der Sowjetunion heimgekehrten Zivilinternierte und ehemalige Soldaten im  Grenzdurchgangslager Friedland . © dpa - Bildfunk Foto: dpa

18.10.1955: Bundespräsident Heuss begrüßt Heimkehrer

3 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Zehn Jahre nach Kriegsende warten in Deutschland noch Tausende Angehörige auf ihre Verwandten. 1955 kehren die letzten russischen Kriegsgefangenen in ihre Heimat zurück.