Innenaufnahme vom Palast der Republik in Ost-Berlin, Hauptfoyer mit "Gläserner Blume", Foto von 1976. © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images / Straube

2. November 1973: Grundsteinlegung für den Palast der Republik

Sendung: ZeitZeichen | 02.11.2013 | 19:05 Uhr | von Klug, Thomas
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 2. November 1973 wurde der Grundstein für den Palast der Republik in Ost-Berlin gelegt. Er sollte zum Symbol der DDR werden - für Volksvergnügen und Parlament.