Seiten eines Kalenders © Fotolia_80740401_Igor Negovelov

Literaturnobelpreisträger - als Historiker

Sendung: ZeitZeichen | 01.11.2013 | 20:15 Uhr | von Wember, Heiner
15 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 1. November 1903 starb der Historiker Theodor Mommsen. Seine römische Geschichte ist bis heute ein Standardwerk.

Porträt von Theodor Mommsen - Gemälde von L. Knaus 1881 © picture-alliance Foto: akg-images

Theodor Mommsen: Historiker, Demokrat und Nobelpreisträger

Er kämpfte für Demokratie und gegen Antisemitismus und erhielt im Jahr 1902 als erster Deutscher den Literaturnobelpreis. mehr