Ein altes Passfoto von Alan Mathison Turing. © Imago/Zuma Press

Alan Turing: Seine Logik führte zum Computer

Sendung: ZeitZeichen | 15.05.2016 | 19:05 Uhr | von Wolfgang Burgmer
14 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 15. Mai 1951 stellte der britische Informatiker und Logiker Alan Mathison Turing in der BBC die bahnbrechende Frage: "Können Computer denken?" So entstand der "Turing-Test", der nach künstlicher Intelligenz sucht.

Ein Hobby-Photograph mit selbst gebasteltem Blitz in den 1950er-Jahren in Aktion. © picture alliance / Oscar Poss Foto: Oscar Poss

NDR Serie "Was war da los?" - Ein Bild und seine Geschichte