Stand: 26.01.2018 10:46 Uhr  - Markt  | Archiv

Blog: Mein neues Leben als Vegetarier

von Uwe Leiterer

20. Januar 2017

Wie gut schmeckt Wurst ohne Fleisch?

In meiner zweiten Woche als Vegetarier widme ich mich den Produkten, die so tun, als wären sie Fleisch: Bratwurst, Hacksteaks und Aufschnitt mit pflanzlichen Zutaten. Am Fleischersatz scheiden sich die Geister - das zeigen die Zuschriften der vergangenen Woche. Einige halten die Produkte für unangemessen ("Wenn schon fleischlos, dann richtig!"), einige finden sie geschmacklos, gesundheitsschädlich oder schlichtweg zu teuer. Markt hat bereits vor einiger Zeit über vegetarischen Fleischersatz berichtet. Mit meiner Familie habe ich stichprobenartig weitere Fleischersatzprodukte probiert.

Wie uns die "Wurst ohne Fleisch" geschmeckt hat, sehen Sie hier:

Wie gut schmeckt Wurst ohne Fleisch?

Markt -

In seiner zweiten Woche als Vegetarier probiert Uwe Leiterer pflanzlichen Ersatz für Bratwurst, Hacksteaks und Aufschnitt. Der ist oft lecker, aber nicht immer gesünder.

3,67 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Spätzle richtig schaben

Womit schabt Oma Karin die Spätzle? Das haben mich einige Zuschauer gefragt. Die Antwort: mit Holzbrett und Spätzleschaber! Gibt's im Set für rund 20 Euro und darf in keiner schwäbischen Küche fehlen.

Danke für Ihre Zuschriften

Ich bin überwältigt vom großen Zuspruch und den Aufmunterungen, die mich per E-Mail erreicht haben. Vielen Dank an alle, die sich konstruktiv und auch kritisch geäußert haben. Und danke für die vielen leckeren Rezepte - ich freue mich schon aufs Nachkochen!

Einige finden meinen Ansatz "lächerlich", überzeugte Fleischesser fühlen sich bevormundet. Mir geht es gar nicht um grundsätzliche Debatten. Ich möchte herausfinden, wie praktikabel eine vegetarische Ernährung im Alltag ist und wie das Experiment meine Gesundheit und Fitness verändert.

Viele Ihrer Anregungen werde ich in den nächsten Wochen aufgreifen und zur Diskussion stellen. Dabei soll es auch um Aspekte wie Tierschutz und Fleischersatzprodukte gehen.

Dieses Thema im Programm:

Markt | 24.04.2017 | 20:15 Uhr