Das Konzert

Festliches Europakonzert zum Tag der Deutschen Einheit

Samstag, 03. Oktober 2020, 11:00 bis 13:00 Uhr

Seebrücke Heringsdorf nach Sonnenuntergang . © NDR Foto: Ulf Rautenberg aus Neubrandenburg

Wojciech Waleczek spielt 25 Klavierminiaturen aus 27 Ländern

03.10.2020 | 11:00 Uhr | von Schramm, Eva

Beim Usedomer Musikfestival 2019 gab der polnische Pianist am Tag der Deutschen Einheit ein Europakonzert mit internationalen Programm.

Portrait des Pianisten Wojciech Waleczek, im Hintergrund rot-weiße Flaggen © imago images / snapshot Foto: B.Shamlo
Der polnische Pianist Wojciech Waleczek ist neben seiner Konzerttätigkeit auch als Professor an der Schlesischen Universität in Katowice tätig.

Am Tag der Deutschen Einheit, knapp dreißig Jahre nach dem Fall der Berliner Mauer, erinnerte das Festliche Europakonzert des Usedomer Musikfestivals 2019 an ein historisches Projekt: die Einbettung des vereinigten Deutschlands in ein vereintes Europa. Dass das Projekt "Europa" an Strahlkraft zu verlieren droht, machte Wojciech Waleczeks Idee umso reizvoller, die 27 Länder der Europäischen Union in einem Konzert zusammenzubringen. Jedes Land ist mit einem kurzen Klavierstück vertreten; in zwei Fällen, bei Ungarn und Italien sowie bei Frankreich und Polen, kommt es zu grenzübergreifenden Koproduktionen.

Die Musik Europas in einem Konzert

Was verbindet die Musiken Europas, was unterscheidet sie? Dieses Konzert bietet die Gelegenheit, Komponisten (leider sind es wirklich nur Komponisten und keine Komponistinnen!) und Werke kennenzulernen, die auf diese Weise vielleicht erstmalig zusammentreffen.

Geringas und Korstick beim Usedomer Musikfestival

Ergänzt wird dieses Programm durch eine Aufzeichnung mit einem regelmäßigen Gast des Usedomer Musikfestivals: dem Cellisten David Geringas. Zusammen mit dem Pianisten Michael Korstick spielte er im September 2016 auf Schloss Stolpe eine Sonate von Ludwig van Beethoven.  

Moderation: Eva Schramm

Das Programm


25 Miniaturen aus 27 Ländern der Europäischen Union
Wojciech Waleczek Klavier
Aufzeichnung vom 03.10.2019 in der Evangelischen Kirche im Seebad Heringsdorf

Ludwig van Beethoven
Violoncellosonate F-Dur, op. 5 Nr. 1 
David Geringas Violoncello
Michael Korstick Klavier
Aufzeichnung vom 28.09.2016 auf Schloss Stolpe

Weitere Informationen
Musikerinnen und Musiker beim Eröffnungskonzert des Usedomer Musikfestivals auf der Bühne in Ahlbeck mit Orchesterchef Kristjan Järvi © Geert Maciejewski / Usedomer Musikfestival Foto: Geert Maciejewski

Furioser Start beim Usedomer Musikfestival

Kulturstaatsministerin Grütters kam zur Eröffnung des Usedomer Musikfestivals nach Ahlbeck. Die Politikerin sagte, Musik könne in entbehrungsreichen Zeiten Sehnsüchte stillen. mehr

Der Komponist und Dirigent Heinz Holliger bedankt sich während eines Auftritts mit ausgestreckten Armen beim Publikum. © dpa Foto: Robert Ghement

Hörenswertes von Schubert, Kabalewskij und Biber

Heinz Holliger setzt seine Schubert-Aufnahmen fort, Michael Korstick spielt alle "Préludes" von Kabalewskij und Gunar Letzbor Bibers "Rosenkranzsonaten". mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Konzertplayer

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste