Opernkonzert

Ludwig van Beethoven: Fidelio

Samstag, 07. März 2020, 20:00 bis 23:00 Uhr

Szenbild: "Fidelio" an der Wiener Staatsoper © Wiener Staatsoper / Michael Pöhn. Foto: Michael Pöhn
Beethovens einzige Oper "Fidelio" kreist um die Themen der Freiheit und Liebe.

Insgesamt drei Uraufführungen erlebte Ludwig van Beethovens "Fidelio" - mit wechselnden Titeln. 1805 erklang am Theater an der Wien die Urfassung unter dem Titel "Leonore", die zweite Fassung wurde dort 1806 uraufgeführt und die dritte 1814 am Kärntnertortheater. Üblicherweise erklingt heute die letzte Fassung. Anlässlich des Beethovenjahres brachte die Wiener Staatsoper nun die Urfassung von 1805 auf die Bühne.

"Fidelio"-Urfassung bietet auch für Opernfans Neues

Auch für Opernfans dürfte die Urfassung Neues bieten, da Beethoven später nicht nur formale, sondern auch musikalische und inhaltliche Änderungen vorgenommen hat. Beethovens einzige Oper "Fidelio" kreist um die Themen der Freiheit und Liebe. Der Freiheitskämpfer Florestan wird als Gefangener im Verlies von Don Pizarro festhalten. Seine Ehefrau Leonore ist tief verzweifelt. Mit einer List verschafft sich Zugang zu Florestan: Sie verkleidet sich als Mann und heuert unter dem Namen Fidelio als Gehilfe des Kerkermeisters Rocco an. Trotz ihrer Ängste und Zweifel ist sie zu jeder Tat bereit, um ihren Mann zu befreien. Aber kann sie Florestan retten?

Hochkarätige Besetzung

In dieser Aufführung glänzen Jennifer Davis als Leonore alias Fidelio und Benjamin Bruns als Florestan. Auch die weiteren Rollen sind hochkarätig besetzt, unter anderem mit Falk Struckmann als Rocco und Chen Reiss als Marzelline.

Das Programm


Ludwig van Beethoven: "Fidelio"
(Urfassung von 1805)

Oper in zwei (ursprünglich drei) Akten nach einem Libretto von Joseph Ferdinand von Sonnleithner, Stefan von Breuning und Georg Friedrich Treitschke
Leonore: Jennifer Davis
Florestan: Benjamin Bruns
Rocco: Falk Struckmann
Pizarro: Thomas Johannes Mayer
Don Fernando: Samuel Hasselhorn
Marzelline: Chen Reiss
Jaquino: Jörg Schneider

Chor und Orchester der Wiener Staatsoper
Ltg.: Tomáš Netopil

Aufzeichnung vom 1. Februar 2020 in der Wiener Staatsoper

sendungsübersicht
Szene aus "Hoffmanns Erzählungen" © Vincent Leifer

Opernkonzert

Wir stellen Ihnen die großen Sänger und Dirigenten vor. Dazu werfen wir einen Blick hinter die Kulissen: interessante Inszenierungen, CD-Veröffentlichungen, neue Stimmen. mehr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ndrkultur/epg/Ludwig-van-Beethoven-Fidelio,sendung1008960.html
NDR Kultur Livestream

Matinee

09:00 - 13:00 Uhr
Live hörenTitelliste