Die Autorin Cornelia Funke sitzt lächelnd hinter einem ihrer Romane der "Tintenwelt"-Saga. Aktuell schreibt sie an einer Fortsetzung namens "Die Farbe der Rache" © Ulrich Perrey/ dpa-Bildfunk Foto: Ulrich Perrey

Funke: "Ich lese nur beim Frühstück"

01.04.2020 | 06:20 Uhr | von Schmid, Philipp 5 Min | Verfügbar bis 01.04.2021

"Ich lese nur morgens beim Frühstück" sagt Cornelia Funke im Gespräch. Sie erzählt, wie sie die Corona-Krise auf ihrer Farm in Malibu erlebt, woran sie arbeitet und was sie gern liest.

Die Autorin Cornelia Funke lehnt lächelnd an einer Holzwand und hält Hefte in der Hand. Aktuell schreibt sie an einer Fortsetzung namens "Die Farbe der Rache" © Michael Orth Dressler

Lesung vorab: Cornelia Funkes "Tintenwelt"-Band vier

Cornelia Funke verkürzt die Wartezeit auf Teil vier der "Tintenwelt"-Romane. Rainer Strecker liest alle zwei Wochen aus dem unveröffentlichten Band "Die Farbe der Rache" vor. mehr