Stand: 02.03.2014 18:00 Uhr  | Archiv

Ilka@home (3): Bitte lächeln!

von Ilka Petersen
Ilka Petersen mit ihrem Sohn Leonard Aaron. © privat Foto: Anne Lorenzen
Ilka Petersen mit ihrem Sohn Leonard Aaron.

Ich glaube, selbst ein Japaner auf Europatour macht weniger Bilder als frisch gebackene Eltern. Und während die einen WhatsApp aus Angst vor Zuckerbergs Datenkrake verlassen, können manche Eltern ihre Babyfotos und Videos gar nicht oft genug teilen. Da wird gepostet und gemailt, was das Zeug hält. Manchmal zum Leidwesen kinderloser Freunde. Was sollen sie denn auch antworten auf das zehnte Foto mit der Aussage: "Süß, ne?"

Im Grunde wäre es doch auch viel interessanter, die Eltern selbst in Bild und Ton festzuhalten.

Holger Ponik zu Gast bei Ilka Petersen - mit Ilkas Sohn Lenny © Privat
Das neue Dream-Team bei NDR 2: Ponik, Petersen & Lenny.

Zum Beispiel an der Ampel mit einem lauthals schreienden Säugling. Stillstand ist beim Autofahren nämlich gleichzusetzen mit einer vollen Windel. Das geht gar nicht und ist für beide Parteien unangenehm. Nicht mal, wenn ich morgens zu spät dran war, habe ich mich so nach einer grünen Welle gesehnt. Aber ihr wisst ja: Wenn man sie mal braucht ... Da heißt es, zusehen, dass das Auto in Bewegung bleibt. Und wer keinen amerikanischen Lowrider fährt, muss sich etwas ausdenken. Also einfach immer wieder anfahren und auf die Bremse drücken, anfahren und auf die Bremse, sodass das Auto leicht im Takt ruckelt. Und Achtung, genug Platz zum Vordermann lassen!

Keine Angst vor dem spuckenden Baby

Oder wenn man sich entschlossen hat, doch die neue Strickjacke anzuziehen und der Angst vor dem spuckenden Baby zu trotzen, damit sie dann auf nimmer Wiedersehen auf dem Haufen mit der Handwäsche landet.

Oder wenn man die Schwiegereltern besucht und vergisst, die Bluse zuzuknöpfen, geschweige denn das Stilloberteil einzuhaken. Das schiefe Lächeln während man es im Wohnzimmer nachholt, gibt bestimmt ein schönes Foto. Und das von meinem Mann, während er das jetzt liest, bestimmt auch ...

In diesem Sinne viele schöne Momente für die neue Woche! Ich muss Fotos machen. Ich meine, Lenny hat gerade gelächelt. :-)

P.S.: Auf meinem Schnapschuss diese Woche seht ihr Ponik, Petersen und Lenny. Holger konnte ich allerdings nicht schocken. Er hat mich in fast sechs Jahren frühmorgens schon in den unmöglichsten Situationen gesehen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 | Der NDR 2 Morgen | 03.03.2014 | 05:00 Uhr

NDR 2 Livestream

Das NDR 2 Wochenende

10:00 - 13:00 Uhr
Live hörenTitelliste