Stand: 28.03.2020 11:07 Uhr

103 Menschen im Krankenhaus - die neuen Zahlen zu Corona

Jeden Tag veröffentlicht das Land Schleswig-Holstein neue Zahlen zur Corona-Pandemie. Die Zahlen sind nach Angaben der Regierung vom Vortag, da die Datenerfassung und Übermittlung entsprechend Zeit benötigt. Mit Stand von heute (28.3.) wurden dem Land insgesamt 917 bestätigte Fälle gemeldet. 103 der Personen befinden sich im Krankenhaus. Gestern (27.3.) lag die Zahl der Sars-CoV-2-Fälle bei 821. Es sind von gestern auf heute also 96 Fälle hinzugekommen. Bislang sind fünf Menschen im Zusammenhang mit der Viruserkrankung gestorben (28.3.). Dazu zählt auch ein Todesfall in Ägypten, der bisher nicht in der Statistik enthalten war, jedoch Schleswig-Holstein zugerechnet wird, da der Verstorbene in Schleswig-Holstein gewohnt hatte.

Unterschiedliche Zunahme in den Kreisen

Die meisten bestätigten Corona-Fälle gibt es mit 173 im Kreis Pinneberg - dort gab es innerhalb eines Tages ein Plus von 19. Im Kreis Stormarn gibt es 105 bestätigte Fälle (13 zusätzliche im Vergleich zum Vortag), im Kreis Rendsburg-Eckernförde sind es 100 - dort sind 11 bestätigte Erkrankte hinzugekommen. Die wenigsten Corona-Fälle gibt es nach Angaben der Landesregierung momentan mit 15 bestätigten Infizierten in Neumünster.

Nur noch elektronisch gemeldete Fälle in Tabelle

Die Landesregierung meldet seit Donnerstag (26.3.) in ihrer Zusammenstellung - anders als in der Zeit davor - nur noch "gesichert bestätigte" Fälle, die die Kreise und kreisfreien Städte auf dem offiziellen, elektronischen Meldeweg gemeldet haben. Vorabinformationen - etwa per Mail - aus den lokalen Gesundheitsämtern werden nun nicht mehr berücksichtigt.

Weitere Informationen
Eine Karte von Schleswig-Holstein vor einer 3D Animation eines Corona-Vrius. © Colourbox Foto: Hannu Viitanen

Übersicht der Coronavirus-Infektionen in SH

Wie viele Infektionen aus den kreisfreien Städten und Kreise in Schleswig-Holstein gemeldet wurden - Tabellen und Grafiken. mehr

Jemand macht eine Strichliste neben der Abbildung von Viren. © picture alliance, panthermedia Foto: Image Broker

Warum sich Corona-Fallzahlen so stark unterscheiden

Die Zahl der Corona-Erkrankten steigt täglich, allerdings veröffentlichen verschiedene Institute unterschiedliche Werte. Warum ist das so? Und welche Daten sind verlässlich? mehr

Infektionen in Norddeutschland

Coronavirus: Aktuelle Zahlen für den Norden

Wie entwickelt sich die Zahl der Corona-Neuinfektionen? Und wo im Norden ist die 7-Tage-Inzidenz besonders hoch? mehr

Ein Virus schwebt vor einer Menschenmenge (Fotomontage) © panthermedia, fotolia Foto: Christian Müller

Coronavirus in SH: Videos, Infos, Hintergründe

Hier finden Sie Videos, Informationen und Hintergründe zum Coronavirus Sars-CoV-2 in Schleswig-Holstein. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 28.03.2020 | 12:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Frau sitzt ein einem Schreibtisch mit Lernutensilien und einem Handy in der Hand. © NDR Foto: Lisa Synowski

Lehrer-Ausbildung in Zeiten von Corona

Statt in einem vollen Klassenraum proben rund 1.500 angehende Lehrkräfte ihren Unterricht zurzeit mit einem Tablet vor leeren Tischen. mehr

Videos