Ein Corona-Schnelltest wird durchgeführt. © picture alliance / dpa Foto: Sven Hoppe

Kieler Virologe sieht Corona-Schnelltests für zu Hause kritisch

Stand: 25.01.2021 11:35 Uhr

Corona-Schelltests für zu Hause könnten in der Pandemie bald in Apotheken verkauft werden. Der Virologe Helmut Fickenscher warnt allerdings vor möglichen falschen Ergebnissen.

Corona-Schnelltests in der Apotheke kaufen und einfach zu Hause durchführen? Nach dem Willen von Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) soll das bald möglich sein. Dafür soll offenbar die Medizinprodukte-Abgabeverordnung geändert werden.

Fickenscher befürchtet falsche Ergebnisse

Der Kieler Virologe Helmut Fickenscher sieht einen Corona-Schnelltest für zu Hause kritisch. Man könne diesen nicht mit einem Schwangerschaftstest vergleichen, bei dem es selten ein falsches Ergebnis gebe. "Die Schnelltests haben eine geringe Empfindlichkeit und noch dazu eine recht subobtimale Spezifität, können also auch falsch positiv und falsch negativ sein. Es kann leicht passieren, dass das Ergebnis gar nicht aussagekräftig ist", sagte der Virologe NDR Schleswig-Holstein. Laut Fickenscher besteht deshalb auch die Gefahr, dass vermeintlich negativ getestete Menschen die Abstands- und Hygieneregeln nicht mehr so ernst nehmen und eventuell dadurch andere Menschen mit dem Coronavirus infizieren könnten.

Gesundheitsministerium will weitere Informationen abwarten

Auf Anfrage von NDR Schleswig-Holstein sagte ein Sprecher des Schleswig-Holsteinischen Gesundheitsministerium, dass man die Pläne des Bundesgesundheitsministers noch nicht bewerten könne, da noch nicht ausreichend Informationen darüber vorlägen.

Weitere Informationen
Mehrere Personen stehen Schlange vor einem Testcontainer in Handeswitt für einen Corona-Test, um ihren Urlaub in Dänemark antreten zu können. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Corona: Kostenlose Schnelltests für Pendler nach Dänemark

Sie können sich jeden Tag in Handewitt untersuchen lassen, zwei Mal die Woche auch an drei kleineren Grenzübergängen. mehr

Corona Schnelltests © picture alliance/dpa Foto:  Sebastian Gollnow

Corona: Wie sicher sind Schnelltests für zu Hause?

Antigen-Tests für zu Hause sollen helfen, die Ausbreitung des Coronavirus zu stoppen. Das Ergebnis liegt bereits nach 15 Minuten vor. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 25.01.2021 | 12:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Daniel Günther (CDU), Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, setzt sich im Plenarsaal des Landtags einen Mund-Nasen-Schutz auf. © picture alliance/dpa | Axel Heimken Foto: Axel Heimken

So wird die Landesregierung in der Corona-Krise beraten

Zehn Wissenschaftler werden von Ministerpräsident Günther und Co. immer wieder um ihre Meinung gebeten. Ein Überblick. mehr

Videos