Stand: 12.08.2020 08:30 Uhr

Dossier: Wölfe in Schleswig-Holstein

Schon seit 2007 können immer wieder einzelne Wölfe in Schleswig-Holstein nachgewiesen werden. Einige sind nur durchgezogen und haben in Dänemark ein Rudel gegründet. Einige andere gelten inzwischen als resident. In diesem Dossier geben wir einen Überblick über die aktuelle Situation und die politische Diskussion über den Wolf im Land.

Screenshot der interaktiven Karte über die Aufenthalte der Wölfe in Schleswig-Holstein. © NDR

Interaktive Karte: Wölfe in Schleswig-Holstein

Anhand von DNA-Analysen lassen sich Bewegungsprofile der Wölfe erstellen. NDR.de zeigt alle Nachweise der Wildtiere der vergangenen Jahre in einer interaktiven Karte. mehr

Audios & Videos

Aktuelles zum Wolf in Schleswig-Holstein

Ein Wolf steht auf einem Waldweg. © Robert de Mol

Zwei neue Wölfe in Schleswig-Holstein nachgewiesen

Experten haben zwei neue Wölfe in Schleswig-Holstein nachgewiesen. Ihre DNA fanden die Forscher bei getöteten Tieren in den Kreisen Dithmarschen, Nordfriesland und Schleswig-Flensburg. mehr

Ein Wolf steht im Wald. © picture alliance Foto: Patrick Pleul

Neuer Wolf an der Westküste bestätigt

Für zahlreiche Schafrisse in den vergangenen Wochen an der Westküste ist ein neuer Wolf verantwortlich. Das Jungtier ist erst ein Jahr alt und aus Dänemark nach Schleswig-Holstein gekommen. mehr

Ein toter Wolf liegt auf vertrocknetem Laub. © Joachim Remitz Foto: Joachim Remitz

Problemwolf GW924m ist tot

Fast anderthalb Jahre lang hatte ein Problemwolf in Südholstein unzählige Schafe gerissen. Jetzt wurde das Tier in Niedersachsen tot aufgefunden, vermutlich wurde er angefahren. mehr

Weitere Nachrichten rund um den Wolf

Ein Wolfsjunges im Wildpark Eekholt steht auf einem Baumstumpf. © Hajo Plate Foto: Hajo Plate

Wolfswelpe im Wildpark Eekholt geboren

Ein kleiner Wolf ist im Wildpark Eekholdt geboren - und lebt nun mit den anderen drei Tieren in dem Gehege. Es ist das erste Mal seit Langem, dass die Wölfe in dem Wildpark Nachwuchs bekommen. mehr

Schafe stehen auf einer Weide. © NDR

Schäfer in der Krise: Albrecht stellt Hilfe in Aussicht

Die Preise für Lammfleisch sind niedrig, hinzu kommen immer mehr Wolfsangriffe: Den Schäfern im Land geht's schlecht. Umweltminister Albrecht hat nun eine Weideprämie in Aussicht gestellt. mehr

Schafe stehen hinter einem Zaun auf einer Wiese. © NDR Foto: Ulrike Kressel

Wann ist ein Zaun wolfsicher?

Immer wieder hört man den Terminus "wolfsicherer Zaun" als Herdenschutz vor dem Raubtier. Doch welche Voraussetzungen muss ein Zaun erfüllen, um diesen Status zu erlangen? mehr

FAQ

Ein europäischer Wolf (canis lupus lupus) guckt aus einem Wald mit Gebüsch hervor. © ImageBROKER / dpa Picture Alliance Foto: Frank Sommariva

Was Sie über Wölfe in SH wissen müssen

Der Wolf ist zurück in Schleswig-Holstein - und beschäftigt Tierhalter wie Politik gleichermaßen. Wie viele Wölfe gibt es? Sind sie gefährlich? NDR.de beantwortet wichtige Fragen zum Wolf. mehr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Schutzmaske liegt neben Euro-Scheinen und -Münzen. © COLOURBOX photocase Foto: steffi go

Neuer Ärger um Corona-Hilfen: Auszahlung läuft nur schleppend

Grund sind Probleme mit der Software des Bundes. Für viele Unternehmen werden die Sorgen dadurch größer. mehr

Bei einer Frau wird ein Abstrich mit einem langen Wattestäbchen in der Nase gemacht. © pathermedia Foto: ryanking999

Corona: Kreis Rendsburg-Eckernförde mit niedrigen Zahlen

Der Kreis hat aktuell eine Sieben-Tage-Inzidenz von 35,8. Das ist der zweitniedrigste Wert in ganz Deutschland. mehr

Nahaufnahme einer Trüffel-Parlinen-Mischung von arko © NDR

Kaum Kunden: Arko aus Wahlstedt meldet Insolvenz an

Wegen der Corona-Pandemie ist der Umsatz laut Unternehmen eingebrochen. Das Geschäft soll aber weiterlaufen. mehr

Eine Person geht durch die dunkle Innenstadt Hannovers. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Corona-Regeln: Lockdown wird wohl verlängert

Bund und Länder beraten heute über die Corona-Maßnahmen. Der Lockdown soll verlängert und Maskenpflicht und Homeoffice ausgeweitet werden. mehr

Videos