Das Bild zeigt eine Mühle in der nähe von Gifhorn aus der Vogelperspektive. © HannoverReporter

Montags-Mahler: Mühlentag in Niedersachsen

Stand: 06.06.2022 18:00 Uhr

Zahlreiche historische Mühlen haben am Pfingstmontag Besucher eingeladen. Am Deutschen Mühlentag konnten Interessierte in Niedersachsen und Bremen 165 Anlagen besichtigen.

Vielerorts gab es Führungen und teils auch kleine Feste mit Musik. Besucherinnen und Besucher konnten das alte Handwerk entdecken, einige Mühlenbetreibende setzten die Mahlgänge ihrer Anlage in Betrieb. "Die meisten Mühlen sind funktionstüchtige Museen. Das möchten wir ändern und Wasser- und Windmühlen wieder in Betrieb nehmen", sagte Martin Läer, Vorsitzender der Mühlenvereinigung Niedersachsen-Bremen.

VIDEO: Mein Lieblingsplatz: Die Windwassermühle in Hüven (3 Min)

"Älteste Kraftmaschine der Welt"

Einige der etwa 2.000 Wasser- und rund 400 Windmühlen in Niedersachsen werden noch gewerblich betrieben - sie produzieren Strom und Mehl. "Die Wassermühle ist die älteste Kraftmaschine der Welt und war vermutlich bereits vor Christi Geburt im Einsatz", so Läer. Zum Deutschen Mühlentag öffnete auch das Internationale Wind- und Wassermühlen-Museum in Gifhorn, das derzeit saniert wird. In dem Freilichtmuseum sind 13 teils nachgebaute Mühlen in Originalgröße sowie 50 Mühlenmodelle zu sehen.

Bundesweit 600 Mühlen zu besichtigen

Im Museumsdorf Cloppenburg stehen vier Mühlen aus dem 17., 18. und 19. Jahrhundert. Am Pfingstmontag nahmen die Windmüller die Mühlen in Betrieb und beantworteten Fragen zur Windmüllerei und zur Mühlentechnik. Dies teilte eine Sprecherin des Museumsdorfes im Vorfeld mit. Am Vormittag sollten die Bockwindmühle und die Rossmühle im Hof Wehlburg in Betrieb sein, am Nachmittag auch die Kappenwindmühle. Gezeigt werden sollten die Mahlgänge und das Drehen der Mühle in den Wind. Bundesweit waren rund 600 von Wind oder Wasser angetriebene Mühlen zu besichtigen. Veranstalterin war die Deutsche Gesellschaft für Mühlenkunde und Mühlenerhaltung (DGM).

Weitere Informationen
Besucher stehen am Mühlentag vor einer Windmühle. © NDR Foto: Axel Franz

Mühlentag: Willkommen in den historischen Mühlen

Mit Wind oder Wasser betrieben - viele liebevoll sanierte Mühlen im Norden öffnen zum Mühlentag am Pfingstmontag für Besucher. (03.06.2022) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 06.06.2022 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Ministerpräsident Wüst von Nordrhein-Westfalen und Ministerpräsident Weil von Niedersachsen kommen nach der Ministerpräsidentenkonferenz in der Landesvertretung von Niedersachsen zu einer Pressekonferenz. © Britta Pedersen/dpa

Energiepreisbremse: Bund und Länder beraten über Entlastungspaket

Bei dem Treffen von Kanzler Scholz und den Ministerpräsidenten und -präsidentinnen soll es vorrangig um die Kostenverteilung gehen. mehr