Eine Probe aus einem Fertiggericht wird untersucht. © picture alliance / dpa / Zentralbild Foto: Jens Büttner

Corona-Folgen: Deutlich weniger Lebensmittelkontrollen

Stand: 01.05.2021 10:32 Uhr

Nach Recherchen des NDR in Niedersachsen mussten die Kommunen im vergangenen Jahr ihre Lebensmittelkontrollen im vergangenen Jahr deutlich zurückfahren. Grund ist die Corona-Krise.

von Holger Bock

Weniger als die Hälfte der geplanten Kontrollen hätten im vergangenen Jahr auch stattfinden können, teilte das Verbraucherschutz- und Landwirtschaftsministerium auf Anfrage mit. Rund 67.000 Kontrollen seien vorgesehen gewesen, nur rund 30.500 gab es tatsächlich. Grund für die geringere Zahl der Kontrollen ist nach Angaben des Ministeriums schlicht, dass viele Restaurants und Imbisse im vergangenen Jahr geschlossen waren und deshalb nicht kontrolliert werden konnten.

Zeitweise gar keine Kontrollen - auch in Schlachthöfen

Lebensmittelkontrolleurinnen und -kontrolleure sowie Tierärztinnen und Tierärzte berichten allerdings davon, dass in einigen niedersächsischen Kommunen im ersten Lockdown im März 2020 gar keine Kontrollen stattgefunden haben, also auch nicht in Schlachthöfen und Zerlegebetrieben. Die seien dann aber im Sommer sehr schnell nachgeholt worden, berichten sie.

Videos
Eine Temperaturanzeige eines Kühlschranks wird gecheckt.
4 Min

Foodwatch: Zu wenig Lebensmittelkontrollen

Nur jede fünfte vorgegebene Lebensmittelkontrolle wird in niedersächsischen Betrieben tatsächlich auch durchgeführt. (11.12.2019) 4 Min

Kritik von Foodwatch

Nach Angaben des Ministeriums wurden Lebensmittelkontrolleurinnen und -kontrolleure teilweise für andere Aufgaben eingesetzt, etwa auch in Gesundheitsämtern. Das kritisiert die Verbraucherschutzorganisation Foodwatch: Schon vor der Corona sei die Personalsituation in der niedersächsischen Lebensmittelkontrolle katastrophal gewesen. Aus dem Ministerium heißt es dazu, der Schutz der Verbraucherinnen und Verbraucher sei auch im vergangenen Jahr zu keiner Zeit in Gefahr gewesen.

Weitere Informationen
Die Kontrolleurin misst die Temperatur in einer Torte. © NDR Foto: Julian Marxen

Lebensmittelkontrolle: "Etwas finde ich immer"

Wie sauber ist Schleswig-Holsteins Gastro? Lebensmittelkontrolleure stellen in jedem zehnten Betrieb schwere Mängel fest. (23.09.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 01.05.2021 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

Ein Mitarbeiter wischt Tische vor einem Cafe in einer Innenstadt ab. © picture alliance/dpa/Fabian Strauch Foto: Fabian Strauch

Niedersachsen schraubt an Corona-Test-Regeln: Kritik bleibt

Den Vertretern von Handel, Gastronomie und Tourismus gehen die geplanten Lockerungen nicht weit genug. mehr