NDR Info - Redezeit

Geht es nicht ohne Quote?

Donnerstag, 25. Februar 2021, 20:50 bis 22:00 Uhr, NDR Info

Silhouette von Geschäftsleuten, der einer Frau ist rot markiert. © Fotolia.com Foto: yanlev
Die Bundesregierung will mit einer Quote den Anteil von Frauen in Toppositionen erhöhen. Ist das der richtige Weg?

Der Weg zur Gleichberechtigung ist steinig und langwierig – zumindest dann, wenn man den Anteil von Frauen an Unternehmensentscheidungen zum Maßstab nimmt. Anfang des Jahres hatten die 160 wichtigsten börsennotierten Firmen 681 Vorstandsposten zu vergeben. Gerademal 78 davon waren von Frauen besetzt. Vor diesem Hintergrund hat die Bundesregierung beschlossen, eine Quote einzuführen. Besteht ein Vorstand aus vier Mitgliedern, soll in Zukunft eines davon weiblich sein. Auch in den Behörden sollen Frauen leichter Karriere machen können. Mit den Regierungsplänen befasst sich jetzt der Bundestag.

Warum ist es immer noch so schwer für weibliche Führungskräfte bis ganz nach oben zu kommen? Welche Hürden haben sie zu überwinden? Mangelt es an gesellschaftlichen Voraussetzungen? Wie stellen sich die Unternehmen zur Frauenquote? War die bereits bestehende Quote für die Aufsichtsräte ein Erfolg?

Redezeit-Moderator Andreas Bormann begrüßte als Gäste:

Henrike von Platen
Wirtschaftsexpertin, Gründerin von “Fair Pay Innovation Lab”

Iris Plöger
Mitglied der Hauptgeschäftsführung beim Bundesverband der Deutschen Industrie

Dr. Simone Siebeke
Beraterin im Top-Management, spezialisiert auf die Vermittlung weiblicher Top Manager in Vorstands- und Aufsichtsrats-Funktionen.

 

 

Ihre Daten
Ihre Nachricht
Datenschutz

Unsere Datenschutzerklärung, Ihre Rechte und weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie unter NDR.de/datenschutz

*- Pflichtfelder. Diese Felder müssen ausgefüllt werden.

Mehr Nachrichten

Die Kanzlerkandidaten Olaf Scholz (SPD/l.), Annalena Bearbock (Bündnis 90/Die Grünen) und Armin Laschet (CDU) beim dritten TV-Triell zur Bundestagswahl. © Willi Weber/Prosieben/Seven.One/dpa Foto: Willi Weber

Coronavirus-Blog: Kanzlerkandidaten werben für Corona-Impfung

Olaf Scholz, Annalena Baerbock und Armin Laschet haben noch einmal an Ungeimpfte appelliert, sich impfen zu lassen. Mehr Corona-News im Blog. mehr