Stand: 25.02.2014 17:55 Uhr Archiv

Kohlekraftwerke im Norden

Das Steinkohlekraftwerk Rostock © picture-alliance/dpa Foto: Klaus Grabowski
Das Steinkohlekraftwerk Rostock ist eines von zwölf Kohlekraftwerken im Norden.

In den Bundesländern Schleswig-Holstein, Hamburg, Niedersachsen und Mecklenburg-Vorpommern werden die meisten Kohlekraftwerke mit Steinkohle betrieben - nur eines, das Kraftwerk Buschhaus in Helmstedt, mit Braunkohle. Die norddeutschen Kohlekraftwerke im Überblick:

Karte: Bestehende Kohlekraftwerke im Norden

Schleswig-Holstein:

- Kiel-Ost, Gemeinschaftskraftwerk Kiel GmbH, Elektrische Bruttoleistung: 354 MW, Brennstoff: Steinkohle

- Wedel 1 und 2, Vattenfall Europe, 290 MW, Steinkohle

- Flensburg, Stadtwerke Flensburg, 164 MW, Steinkohle

Hamburg:

- Tiefstack, Vattenfall Europe, 205 MW, Steinkohle

Niedersachsen:

- Mehrum, Kraftwerk Mehrum GmbH, 750 MW, Steinkohle

- Braunschweig-Mitte, Braunschweiger Versorgungs AG, 183 MW, Erdgas, Steinkohle,

- Stöcken, Stadtwerke Hannover/Conti/VW, 300 MW, Steinkohle

- Wolfsburg West 1 und 2, VWK GmbH, 306 MW, Steinkohle

- Wolfsburg Nord Süd, VWK GmbH, 140 MW, Steinkohle

- Buschhaus (Helmstedt), E.ON, 405 MW, Braunkohle

- Wilhelmshaven, E.ON, 788 MW, Steinkohle

Mecklenburg-Vorpommern:

- Rostock, KNG mbH, 553 Megawatt, Steinkohle

(Quelle: Umweltbundesamt 2013)

 

Genehmigte und im Bau befindliche Steinkohlekraftwerke:

- Hamburg-Moorburg, Vattenfall Europe, 1.640 MW

- Wilhelmshaven (Niedersachsen), GDF Suez (ehemals Electrabel), 800 MW

Geplante Steinkohlekraftwerke:

- Stade (Niedersachsen), Dow Chemical/EnBW, 800 MW, Steinkohle

 

Weitere Informationen
Kohlekraftwerk © dpa

Dossier: Kohle kontra Klimaschutz

Kohlekraftwerke sind auch in Norddeutschland klimapolitisch umstritten. NDR.de gibt einen Überblick zum Stand der Diskussion und Hintergrundinformationen. mehr

 

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 45 Min | 24.02.2014 | 22:00 Uhr

Mehr Nachrichten

Abgeordnete sitzen durch Glasscheiben abgetrennt im Landtag. © dpa-Bildfunk Foto: Carsten Rehder

Corona-Ticker: Notkredite Thema im Kieler Landtag

Schleswig-Holstein plant mit Notkrediten in Höhe von 4,5 Milliarden Euro zur Bewältigung der Corona-Folgen. Heute befasst sich der Landtag damit. Mehr Corona-News im Live-Ticker. mehr

Fahrzeuge der Bundespolizei stehen bei einer Razzia vor einem Bürogebäude. © dpa - Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Razzia gegen illegale Leiharbeit in Fleischbranche

Die Bundespolizei durchsucht im Rahmen einer bundesweiten Razzia acht Firmen und Wohnungen in Niedersachsen. Arbeiter sollen illegal für die Fleischbranche eingeschleust worden sein. mehr

Gunther Bonz im Interview im Hamburg Journal.

Fehmarnbelttunnel: Enteignungen für Bahntrassen in Hamburg?

Das Bundesverwaltungsgericht verhandelt derzeit über den Fehmarnbelttunnel. Gunther Bonz, Präsident des Unternehmensverbands Hafen Hamburg, geht von Enteignungen in der Hansestadt für das Projekt aus. mehr

Ein Brand im niedersächsischen Einbeck
1 Min

Brandserie in Einbeck: Verdächtiger festgenommen

Monatelang brannte es immer wieder im niedersächsischen Einbeck. Die Feuerwehr war zeitweise an ihre Grenzen gekommen. Nun haben Ermittler den vermeintlichen Brandstifter gefasst. 1 Min