Welt der Musik

Zauberstadt Paris: Wo die Musik im 19. Jahrhundert brodelte

Montag, 21. September 2020, 20:00 bis 22:00 Uhr

Die Grand Opera in Paris während einer Aufführung von Giacomo Meyerbeers Oper "Robert le Diable", welche 1831 uraufgeführt wird. © picture-alliance / akg-images Foto: akg-images
Paris, 1831: Der Salle Le Peletier während einer Aufführung von Giacomo Meyerbeers Oper "Robert le Diable".

Paris, 21. November 1831. In der Opéra wird Giacomo Meyerbeers fantastische Oper "Robert le diable" ("Robert der Teufel") uraufgeführt. Das sogenannte "Nonnenballett" - es spielte das Orchestra Internazionale d’Italia unter Renato Palumbo - ist einer der Höhepunkte. Die von den Toten erweckten Nonnen tauchten bei der Uraufführung auf eigens für diesen Spuk konstruierten Laufbändern auf. Gaslampen mit Reflektoren sorgten für das Mondlicht. Opulente mittelalterliche Kostüme, pyrotechnische Effekte.

Giacomo Meyerbeer: Sensationelle Opernerfolge in Paris

Die Uraufführung von "Robert der Teufel" war für Meyerbeer 1831 der Auftakt zu weiteren sensationellen Opernerfolgen in Paris und dann in ganz Europa - besonders mit "Die Hugenotten" 1836 und "Der Prophet" 1849. Bis 1900 gab es zigtausende Aufführungen. Meyerbeer fand in Paris nicht nur zu einem eigenen Opernstil, er wurde hier zu einem der erfolgreichsten Komponisten des 19. Jahrhunderts.

Die musikalische Metropole des 19. Jahrhunderts

Neben Meyerbeer zog es auch Rossini, Bellini, Verdi und Richard Wagner nach Paris, ebenso Pianisten wie Chopin oder Liszt und Geiger wie Niccolò Paganini. Die "Zauberstadt" (wie Heinrich Heine sie nannte) war im 19. Jahrhundert die musikalische und kulturelle Metropole schlechthin. Französische und nicht-französische Künstler trafen aufeinander und tauschten sich aus. In Oper, Kammermusik und Sinfonik, in Literatur und Kunst entstanden Meisterwerke.

Eine Sendung von Elisabeth Richter

Weitere Informationen
Zwei Musiker im Senegal spielen Kora (links) und Djembe (rechts) im Gegenlicht vor untergehender Sonne. © picture-alliance / dpa

Welt der Musik

Hochkarätige Künstler sind regelmäßig hautnah zu erleben. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassik auf Wunsch

09:00 - 12:00 Uhr
Live hörenTitelliste