NDR Kultur Neo

Vom Eurosonic Festival Groningen 2020

Freitag, 17. Januar 2020, 22:35 bis 00:00 Uhr

Wer in die Glaskugel der aktuellen Musik schauen will, wer mehr erfahren muss, über die Zukunft des Business, der fährt im Januar nach Groningen. Seit Jahrzehnten ist das ESNS (Eurosonic-Norderslaag-Festival) der Startschuss in die neue Musiksaison. Die europäischen Radiosender schicken ihre Top-Talente, Bookerinnen und Booker suchen ihr Festival-Lineup für die Sommersaison, es wird genetzwerkt, connected und unendlich viel Musik gehört. Jeder freie Spot in der hübschen Nordseestadt wird zur Live-Location.

Wir senden heute aus Groningen, wo mitten im Zentrum auch die größte Kirche der Stadt mit Medienzentrum, Bars und Bühne zum Eurosonic Spielort wird. In der Sendung gibt es die ersten Aufnahmen von den Festivalbühnen mit Arlo Parks oder der schweizer Psychodelic-Groove-Band "L'Elclair", Gesprächspartner wie Martyn Heyne oder Sir Was und viel Musik aus dem aktuellen Lineup von Askjell aus Norwegen, Oscar Jerome aus London oder der Fado-Sängerin Lina.

Mit Charlotte Oelschlegel und Mischa Kreiskott

Plattenspieler © NDR

NDR Kultur Neo

Klassik trifft Neo Classical, Weltmusik, Pop, Jazz oder Electronica. Bei NDR Kultur Neo begleiten wir Sie montags bis freitags von 22.35 Uhr bis Mitternacht mit einem grenzenlosen Musikmix durch die letzten Stunden des Tages. Vielfältig, handverlesen und kunstvoll collagiert. mehr

Eine Schallplatte dreht sich auf einem Plattenspieler. © Harry Kretzschmar Foto: Harry Kretzschmar

Titellisten von NDR Kultur Neo

Ihnen hat ein Titel in der Sendung besonders gut gefallen? Hier finden Sie die Tracklisten der aktuellen und vergangenen Sendungen zum Herunterladen. mehr

NDR Kultur Livestream

Klassisch unterwegs

14:00 - 18:00 Uhr
Live hörenTitelliste