Am Morgen vorgelesen

Kerstin Specht: "Pipo tanzt!"

Montag, 27. Juli 2020, 08:30 bis 09:00 Uhr

Ein Paar steht in einem in den Sand gemalten Herz. © rasstock/fotolia Foto: rasstock

Lesung: Kerstin Specht - "Pipo tanzt!"

NDR Kultur - ARD Radiofestival 2020: Lesung -

Die Theaterautorin Kerstin Specht beschreibt in ihrer Erzählung die Lage einer Frau und deren Versuche, aus ihrem rasenden Stillstand auszubrechen.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Eine Frau dreht sich im Kreis. Sie war zurückgezogen in den Wald, in das Haus ihrer Kindheit, um Ruhe zu finden. Da meldet sich eine alte Liebe wieder: Pipo aus Venezuela. Er lebt jetzt in Madrid, er würde sie gern besuchen. Eine gescheiterte Liebe mit gescheiterten Lebensentwürfen - längst vergessen. Sie bleibt distanziert. Aber das Versäumte, die verpassten Chancen, all das explodiert mit Zeitverzögerung. Die karibischen Erinnerungen kommen zurück. Könnte es einen Neuanfang geben, könnte sie noch einmal aufbrechen? Aber wohin? Und wozu?

Eine Produktion des br

Weitere Informationen

Fantasie im Aufbruch: 40 Geschichten über das Reisen

40 Autorinnen und Autoren haben exklusiv für die Kulturradios der ARD Erzählungen rund ums Thema "Reisen" geschrieben. Erleben Sie sie acht Wochen lang bei uns im Radio und zwölf Monate online. mehr