Stand: 09.04.2021 21:27 Uhr

A29 bei Zetel ist bis Montag voll gesperrt

Ein Abschnitt der A29 wird mit Baggern abgerissen. © Die Autobahn GmbH des Bundes
An der A29 werden am Wochenende Brückenabrissarbeiten fortgesetzt. (Archivbild)

Die A29 bei Zetel (Landkreis Friesland) ist bis Montag voll gesperrt. Die Sperrung betrifft auch die Blauhander Straße (L 815) im Bereich der Autobahnbrücke. Der Grund ist der Abriss der Brücke, wie die Betreiberin, die Autobahn GmbH mitteilte. Den Angaben zufolge werden die Verkehrsteilnehmer aus Wilhelmshaven kommend an der Abfahrt abgeleitet. Sie können an der gegenüberliegenden Auffahrt wieder auffahren. Wer aus der Gegenrichtung kommt, wird zur Anschlussstelle Sande geleitet. Die Vollsperrung der A29 wird voraussichtlich am Montag gegen 5 Uhr morgens aufgehoben. Die Blauhander Straße bleibt bis kommenden Freitag gesperrt. Verkehrsteilnehmer müssen mit Problemen rechnen.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 09.04.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Blick auf das Alte Rathaus in Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik

Die Kommunalwahl im Nordwesten: Stichwahlen

In Oldenburg und Delmenhorst wird die Stichwahl heute zeigen, wer dort Oberbürgermeisterin oder Oberbürgermeister wird. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen