Stand: 11.02.2021 14:57 Uhr

Jackpot im Heidekreis: Tipper gewinnt 14 Millionen Euro

In roter Schrift steht auf gelbem Grund "Viel Glück". © dpa - Bildfunk Foto: Swen Pförtner
Viel Glück gehabt: Ein Lotto-Spieler aus dem Heidekreis hat mit einem Fünf-Wochen-Schein 14 Millionen Euro abgeräumt. (Themenbild)

Ein unbekannter Lotto-Spieler aus dem Landkreis Heidekreis hat mit einem mehrwöchigen Spielschein den Jackpot geknackt. Der Tipper oder die Tipperin habe mit den richtigen Zahlen und der Superzahl 6 rund 14 Millionen Euro gewonnen, teilte Lotto Niedersachsen mit. Der Spielschein sei Mitte Januar abgegeben worden und habe eine Laufzeit von fünf Wochen gehabt. Das sei der achte Millionen-Gewinn in Niedersachsen im laufenden Jahr. Im Gesamtjahr 2020 gab es landesweit elf Millionen-Gewinne.

Weitere Informationen
Kugelschreiber liegen auf einem Lottoschein. © picture alliance/dpa Foto: Patrick Seeger

Rekordgewinn: 61 Millionen Euro gehen nach Niedersachsen

Der Glückspilz kommt aus dem Landkreis Diepholz. Er oder sie lag bei der Lotterie Eurojackpot als einziger goldrichtig. (21.11.2020) mehr

Ein Lottoschein wird ausgefüllt. © picture-alliance / dpa Foto: Peter Steffen

Landkreis Diepholz: Lottospieler gewinnt 3,8 Millionen Euro

Er hat laut Lotto Niedersachsen den Jackpot im Spiel 77 geknackt. Ein anderer Millionengewinner kommt aus Wilhelmshaven. (29.09.2020) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Ein alter Kran im Lüneburger Hafenviertel. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Lüneburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Lüneburg | 11.02.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Mann trägt am Kröpcke in Hannover eine Mund-Nasen-Bedeckung. © dpa-Bildfunk Foto: Hauke-Christian Dittrich

Ein Jahr Corona in Niedersachsen: Vom ersten Fall zum Alltag

Am 29. Februar 2020 wird zum ersten Mal das damals neuartige Coronavirus in Uetze registriert. Ein Blick zurück. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen