Stand: 06.11.2016 13:20 Uhr  | Archiv

Laut lachen gegen Nazis

Humor ist ja dem Sprichwort nach, wenn man trotzdem lacht. Das gilt auch für das heikle Thema Rechtsextremismus und spiegelt sich in Sendungen des NDR wider. Die Satiresendung extra 3 macht Rassismus, Neonazis und Rechtspopulismus öfter zum Thema.

VIDEO: Aktenzeichen X3Y ungelöst: Der NSU-Fall (3 Min)

Bei extra 3 sind die "NNN - Neueste Nationale Nachrichten" eine feste Instanz. Der "Föhrer" rastet regelmäßig aus, weil vor allem die NPD seiner Ansicht nach nicht richtig funktioniert. Hier eine Auswahl der Videos. Noch mehr NNN gibt's hier.

Hintergrund
Ein Hakenkreuz-Gaffitti in einem Kameradisplay. (Montage) © NDR, fotolia Foto: Christine Raczka, nikkytok

Die rechte Szene in Norddeutschland - Was tun?

NSU, NPD, Pegida - wir haben die rechte Szene im Norden im Blick, analysieren Strukturen und geben Tipps, was Sie gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit tun können. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | extra 3 | 02.11.2016 | 22:50 Uhr

Mehr Nachrichten

Wolken ziehen über den Firmensitz der Tui Group hinweg. © picture alliance/dpa Foto: Julian Stratenschulte

Neues Rettungspaket: TUI bekommt fast zwei Milliarden Euro

Der Reisekonzern ist durch die Pandemie finanziell angeschlagen. TUI-Chef Fritz Joussen hofft auf die Zeit nach Corona. mehr

In einer leeren Schulklasse steht das Wort "Coronavirus" an der Tafel. (Themenbild) © picture alliance Foto: Zoonar

Corona-Ticker: Fast 80 Schulklassen in Hamburg in Quarantäne

Die Schulbehörde meldet 41 Neuinfektionen an 31 Schulen - ein deutlicher Rückgang im Wochenvergleich. Mehr News im Ticker. mehr

Dr. Viola Priesemann (Forschungsgruppenleiterin am Max-Planck-Institut fuer Dynamik und Selbstorganisation) sitzt in der ARD-Talkshow "Anne Will". © picture alliance/Eventpress/Eventpress Stauffenberg

Corona-Expertin: "Nur ein harter 3-Wochen-Lockdown hilft"

Die Göttinger Forscherin Viola Priesemann erwartet, dass die Infektionszahlen andernfalls nicht ausreichend sinken. mehr

Ein Schaffner steht auf einem Gleis und spricht mit einem Passagier.
2 Min

Bahnreisen zu Weihnachten - Mehr als 100 Sonderzüge geplant

Auch wenn weniger Menschen wegen der Corona-Pandemie vereisen werden, will die Bahn für Sicherheit sorgen. 2 Min