Auf einer Schallplatte liegt Besteck. © Tabor Gus, ww.plainpicture.com Foto: Tabor Gus

Nachtclub Überpop 18.10.2020 Faszination Musikstudio

Sendung: Nachtclub ÜberPop | 14.10.2020 | 19:57 Uhr | von Reuther, Birgit 58 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Musikstudios sind magische Orte, an denen Songs und Sounds gestaltet und festgehalten werden. Doch wie läuft dieser popkulturelle Produktionsprozess überhaupt ab? Und wie entsteht diese besondere Chemie zwischen Mensch und Maschine, die schließlich zu bewegenden Hörerlebnissen führt?
Für diese Ausgabe des Nachtclub Überpop spricht Moderatorin Birgit Reuther mit Linda Gerdes, die in den Hamburger Clouds Hill Studios als Recording und Mixing Engineer arbeitet. In der Sendung geht es um die Faszination für Klang und Equipment. Und um die Diplomatie im Umgang mit Musikerinnen und Musikern im Studio, also im sensiblen künstlerischen Transit vom Proberaum hinein in die Öffentlichkeit. Die beiden reden zudem über Linda Gerdes' beruflichen Werdegang. Und warum bisher nur extrem wenig Frauen in Musikstudios tätig sind. Zu hören sind Songs, die Linda Gerdes aufgenommen, gemischt und co-produziert hat - unter anderem von Teenage Fanclub und Jeannel.