Silhouette einer Frau im Lotussitz. © picture alliance/Zoonar/Max Foto: Max

Herz oder Hirn: Wo sitzt die Seele?

Sendung: vertikal horizontal. Glaubens- und Gewissensfragen | 31.10.2021 | 12:04 Uhr | von Dzionara, Karin; Breitmeier, Florian
37 Min | Verfügbar bis 29.04.2022

Die Seele ist ein rätselhafter Begriff. Für den Reformator Martin Luther war die Seele ein zentrales Thema. Heute hat die Seele allenfalls in der Ratgeberliteratur Konjunktur, während sie ansonsten oft in Vergessenheit gerät. Dabei haben Theologinnen und Seelsorger einen anderen Blick auf die Seele als Neurowissenschaftler, Literaten oder Philosophen. Was ist mit „Seele“ eigentlich gemeint? Und wo lässt sie sich wissenschaftlich verorten? Eine Spurensuche.