Der Holocaust-Überlebender und israelische Sportler Shaul Ladany steht in der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Bergen-Belsen vor einem Kinderfoto von ihm. © dpa - Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Der Lauf seines Lebens - wie Shaul Ladany zweimal dem Tod entging

Sendung: Das Forum | 16.04.2020 | 20:30 Uhr | von Maaßen, Hendrik
21 Min | Verfügbar bis 15.04.2021

Ein Überlebender des KZ Bergen-Belsen wurde zum Spitzensportler, der bei Olympia '72 erneut nur knapp dem Tod entging: Shaul Ladany.

Der Holocaust-Überlebender und israelische Sportler Shaul Ladany steht an der Gedenkstätte des Konzentrationslagers Bergen-Belsen. © dpa - Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Der Lauf seines Lebens

Shaul Ladany überlebte das KZ Bergen-Belsen und den Überfall auf die israelische Mannschaft 1972 bei den Olympischen Spielen in München. Seine Geschichte. mehr