Frischzellenkur: St.-Pauli-Steinwappen aufwendig restauriert

Stand: 11.10.2022 21:48 Uhr

Das Stadtderby zwischen dem FC St. Pauli und dem HSV rückt immer näher. Dieses Mal findet es wieder am Millerntor statt. Auf dem Vorplatz der Südtribüne steht ein altes Steinwappen. Das ist ziemlich in die Jahre gekommen, hat aber in der letzten Zeit eine Frischzellenkur bekommen. Mit besonderem Hintergrund.

In der Bernstorffstraße auf St. Pauli gibt es einen Hinterhof, in dem mehr als 100 Menschen leben und arbeiten, viele von ihnen in Handwerksbetrieben direkt auf dem Areal. Vor fünf Jahren wurden die Häuser an zwei Berliner Investoren verkauft, seitdem kämpfen die Bewohnerinnen und Bewohner unter dem Namen "Viva la Bernie" um ihre Heimat.

Restaurierung als Dank für Unterstützung des FC St.-Pauli-Präsidium

Stuckateur-Meister Florian Hinrichs restauriert das Steinwappen des FC St. Pauli. © Screenshot
Stuckateur-Meister Florian Hinrichs arbeitet seit drei Wochen an der Auffrischung des Steinwappens.

Das Präsidium des FC St. Pauli unterstützt seine Nachbarn seit Jahren mit logistischer und juristischer Hilfe bei ihren Verhandlungen. Die Handwerker haben zum Dank beschlossen, das Steinwappen auf dem Vorplatz des Millerntor-Stadions zu restaurieren. Das steht seit 1946 dort und hat seine besten Zeiten hinter sich. Oder besser: hatte. Denn pünktlich zum Derby am Freitag soll es dank Stuckateur-Meister Florian Hinrichs besser aussehen denn je.

Eine Woche lang hat Florian Hinrichs Farbschichten aus 75 Jahren abgebeizt. Mit einer elektrischen Drahtbürste und teilweise per Hand musste er die ganzen Reste entfernen, bevor er mit seiner eigentlichen Arbeit beginnen konnte. Seit drei Wochen arbeitet der Stuckateur-Meister insgesamt an dem Projekt.

Kampf um Hinterhof geht nach Stadtderby weiter

Sollte St. Pauli das Stadtderby gewinnen, freuen sich Hinrichs und die anderen Handwerker und Handwerkinnen aus der Nachbarschaft. Den wirklich wichtigen Kampf kämpfen sie aber weiter um ihren Hinterhof.

Weitere Informationen
HSV-Profi Ludovit Reis (l.) versucht, den Ball gegen St. Paulis Marcel Hartel zu behaupten. © Witters

Datencheck St. Pauli - HSV: So stehen die Chancen im Derby

Heute gastiert Tabellenführer HSV beim kriselnden FC St. Pauli. Der Datencheck zum Hamburger Stadtderby. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 11.10.2022 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Schauspieler Charly Hübner mit einem dunklen Pullover und weißem Hemd in einer Fernsehshow im November 2022 © Imago / Star Media

Charly Hübner wird 50: "Wir werden hart feiern"

Ob Theater, Regie oder Film: der Schauspieler ist ein Publikumsliebling. Heute wird er 50. Das NDR Fernsehen gratuliert mit einem Themenabend. mehr