Autobahn 7: Der große Ausbau im Norden

Autofahrerinnen und Autofahrer müssen in den kommenden Jahren viel Geduld mitbringen, wenn sie im Norden auf der Autobahn 7 unterwegs sind. Denn die A7 wird auf Hamburger Gebiet achtspurig ausgebaut. Die A7 in Hamburg ist einer der meistgenutzten Autobahnabschnitte in Deutschland, rund 152.000 Fahrzeuge werden pro Tag gezählt. 2025 werden es laut Prognosen etwa 165.000 sein. Die Bauarbeiten für den Ausbau werden genutzt, um in Altona, Stellingen und Schnelsen zum Lärmschutz sogenannte Autobahn-Deckel zu bauen. Dabei handelt es sich eigentlich um drei mehrere Hundert Meter lange Tunnel. NDR.de informiert Sie über das Bauprojekt mit Nachrichten, Hintergründen und natürlich der aktuellen Verkehrslage.

Aktuelle Meldungen

Autos fahren auf der Autobahn A7 in Richtung Norden durch eine Röhre des Elbtunnels in Hamburg. © dpa Foto: Marcus Brandt

A7-Sperrung beendet: Verkehr am Hamburger Elbtunnel rollt wieder

Die Sperrungen rund um den Hamburger Elbtunnel konnten deutlich früher wieder aufgehoben werden als geplant. mehr

Blick auf die Baustelle der A7 in Richtung Süden in Hamburg-Bahrenfeld. © Georg Wendt/dpa Foto: Georg Wendt

A7-Ausbau in Hamburg: Drei große Vollsperrungen in diesem Jahr

Jeweils ein Wochenende lang ist die Autobahn 7 im Februar, April und Juni blockiert. Und zwar nördlich und südlich des Elbtunnels. mehr

Hintergrund

So soll der Autobahndeckel über der A7 in Hamburg-Schnelsen aussehen. © DEGES / V-KON.media

A7-Ausbau: Weitere Informationen im Internet

Im Internet gibt es vertiefende Informationen zum Ausbau der Autobahn 7 - unter anderem auf den Seiten der zuständigen Verkehrsbehörden in Hamburg und Schleswig-Holstein. mehr

Ein Fahrzeug fährt über eine Auffahrt auf eine Autobahn. © picture alliance/dpa Foto: Bodo Marks

Geisterfahrer auf der Autobahn: So reagieren Sie richtig

Warnmeldungen im Verkehrsfunk über Geisterfahrer gehören zum Alltag im Straßenverkehr. Wichtig: ruhig und besonnen bleiben! mehr

Ein Polizeiwagen fährt auf der Autobahn durch eine Rettungsgasse. © imago images / Arnulf Hettrich

Rettungsgasse im Stau richtig bilden - sonst droht Bußgeld

Helferinnen und Helfer müssen Unfallstellen schnell erreichen können. Eine freie Rettungsgasse ist dabei im Ernstfall überlebenswichtig. mehr

Mehr Verkehr

Stau auf einer Autobahn. © Markus Scholz/dpa-Bildfunk Foto: Markus Scholz

Die Lage auf Norddeutschlands Straßen

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Mehr Nachrichten

Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) spricht beim traditionellen Matthiae-Mahl des Hamburger Senats im Großen Festsaal im Rathaus. © dpa Foto: Christian Charisius

Matthiae-Mahl: Scholz betont Solidarität der NATO-Partner

Der Bundeskanzler war wie Estlands Regierungschefin Kallas zum traditionellen Festmahl in Hamburg geladen. Für Russlands Aggression fand er klare Worte. mehr