NDR Chorexperiment: Der Norden singt "Dat Du min Leevsten büst"

Stand: 20.09.2021 07:20 Uhr

Beim NDR Chorexperiment haben Menschen aus ganz Norddeutschland dem Volksliedklassiker "Dat Du min Leevsten büst" ihre Stimme gegeben. Das gemeinsame Chorvideo ist jetzt online.

"Dat Du min Leevsten büst" - mit diesen Worten und der schönen, schlichten Melodie dieses norddeutschen Volkslieds ist das NDR Chorexperiment im Juni gestartet. Vier Sängerinnen und Sänger aus dem NDR Vokalensemble haben das Stück eingesungen, in einem Arrangement des Chorleiters Stephan Doormann, das er extra für dieses besondere Chor-Projekt geschrieben hat.

Videos
Eine Gesangsgruppe auf einem Segelboot.
3 Min

NDR Chorexperiment: Der Norden singt

Menschen aus Norddeutschland haben dem plattdeutschen Klassiker "Dat Du min Leevsten büst" ihre Stimme gegeben. 3 Min

Mehr als 500 Sängerinnen und Sänger aus ganz Norddeutschland

Aus den Vieren sind Viele geworden! Aus ganz Norddeutschland haben sich mehr als 500 Sängerinnen und Sänger angemeldet und auf das NDR Chorexperiment eingelassen. Gemeinsam haben sie in verschiedenen Workshops online geprobt, haben Plattdeutsch gelernt, konnten einen Technik-Crashkurs machen und vor allem haben sie gemeinsam gesungen.

Aus den vielen Einsendungen ist nun ein buntes, vielfältiges und berührendes digitales Chorvideo entstanden.

"Dat Du min Leevsten büst": Chorvideo aus vielen Einzelaufnahmen

Menschen aller Altersstufen, Familien, Freundinnen, Profis und Amateure und auch jede Menge Chöre, von der Kantorei bis zum Lehrerchor haben ihre Aufnahmen von "Dat Du min Leevsten büst" eingeschickt und bringen gemeinsam den Norden zum Klingen.

Danke an alle Sängerinnen und Sänger des NDR Chorexperiments! Wir sind berührt von vielen schönen Geschichten rund um das Lied, von dem tollen Engagement der Teilnehmenden und finden: das NDR Chorexperiment hat uns nicht nur einen Dauer-Ohrwurm beschert, sondern auch richtig viel Spaß gemacht.

Die Mitwirkenden

"Dat Du min Leevsten büst"
arrangiert von Stephan Doormann

Gesang: Clara Leick, Pia Davila, Stefan Gwildis, Rolf Zuckowski und
viele Sängerinnen und Sänger aus ganz Norddeutschland

Autor*innen: Cornelius Kob, Lenore Lötsch, Anna Novák
Kamera: Cornelius Kob, Jan Hinkes
Drohnenaufnahmen: Reinhard Gedack, Jan Hinkes
Sandmalerin: Anna Telbukh
Schnitt: Andrea Müller
Tonmischung: Askan Siegfried
Redaktion: Lenore Lötsch

Partner des NDR Chorexperiments:
NDR Vokalensemble
chor.com
Kulturbüro der Stadt Hannover
World Choir for Peace
Nicol Matt (Kammerchor Hannover)
Stephan Doormann (künstlerischer Leiter der chor.com)

Weitere Informationen
Ein Chor singt vor einem Haus und wird von einem Dirigenten geleitet © IMAGO / Kai Winter

Das NDR Chorexperiment - Geschichten der Teilnehmenden

Mehr als 500 Menschen haben sich für das NDR Chorexperiment angemeldet - und darunter gibt es viele berührende Geschichten. mehr

Andrea Wilke, Stephan Sturm, Philipp Schmid und Anna Kremer vom NDR singen im Chorprojekt "Dat Du min Leevsten büst" © NDR
3 Min

"Dat Du min Leevsten büst" - gesungen von NDR Kultur

Wir haben Sängerinnen und Sänger für unser Chorexperiment gesucht. Auch NDR Kultur Moderator*innen haben mitgemacht. 3 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Klassisch in den Tag | 20.09.2021 | 07:20 Uhr

Mehr Kultur

Auf dem Bild ist der Glockenturm auf dem Glockenberg zu sehen. Sie steht in St. Andreasberg im Harz. © NDR.de Foto: Bita Schafi-Neya

Krimiserie "Harter Brocken "- Sankt Andreasberg wird wieder Filmkulisse

In Sankt Andreasberg im Harz wird wieder scharf geschossen, dort spielt ein neuer Teil der ARD-Krimireihe "Harter Brocken". mehr