Archiv

Alle Buch-Rezensionen

Jazzmusiker David Rothenberg musiziert mit Vögeln

20.05.2020 13:32 Uhr

In "Stadt der Nachtigallen" erklärt Musikologe und Jazzmusiker David Rothenberg, wie er mit einer anderen Spezies Musik macht. Außerdem liefert er interessante Fakten über die Nachtigall. mehr

"Die Tribute von Panem": Was macht die Reihe aus?

20.05.2020 06:04 Uhr

"Die Tribute von Panem X" von Suzanne Collins ist am 19. Mai erschienen und erzählt die Vorgeschichte der Saga. Was ist der Grund für den Kult um die Panem-Bücher? mehr

Ein neues Leben nach der Haft

19.05.2020 11:17 Uhr

In ihrem Roman "Ich an meiner Seite" erzählt die Ingeborg-Bachmann-Preisträgerin Birgit Birnbacher die Geschichte eines jungen, gerade aus der Haft entlassenen Mannes. mehr

Patti Smith über ein schwieriges Jahr in ihrem Leben

15.05.2020 15:33 Uhr

Ihr neues Buch, "Year Of The Monkey - Im Jahr des Affen" ist eine Reise durch ein turbulentes Jahr, an entlegene Orte und zu geliebten Erinnerungen, vor allem aber zwischen Real- und Traumzustand. mehr

Die fantastische Insel eines Komponisten

15.05.2020 13:14 Uhr

In Yorck Kronenbergs Roman erinnert sich ein Musikwissenschaftler während eines Aufenthaltes auf die Vulkaninsel "Mondariz" in surrealen Bildern an seine verflossene Liebe, anstatt zu arbeiten. mehr

Wie der Mensch die Erde formt

15.05.2020 10:42 Uhr

Während manche Fotos von George Steinmetz im Bildband "Human Planet" allzu große Eingriffe in die Natur anprangern, zeigen andere die noch immer existierende Schönheit der Erde. mehr

Überlebenskampf statt romantischer Identitätssuche

13.05.2020 11:34 Uhr

In ihrer Autobiografie "Das ungeschminkte Leben" erzählt die Schriftstellerin mit karibischer Herkunft Maryse Condé vor allem die Geschichte einer Frau auf der Suche nach Glück. mehr

Roman der leidenschaftlichen Verlegerin Helen Wolff

11.05.2020 12:07 Uhr

Helen Wolffs Roman "Hintergrund für Liebe" erzählt von einer bisweilen melancholischen Liebe. Es ist gut, dass er trotz ihrer Anweisung, ihn zu vernichten, doch erschienen ist. mehr

Einblicke ins Sehnsuchtsland China

08.05.2020 15:51 Uhr

Hinrich von Haaren erzählt in "Blaues Reich. Winterstadt" eine Geschichte über die verstörenden Gefühlswelten einsamer Großstädter zwischen chinesischen Märkten und Berliner Cafés. mehr

Arbeiterbilder: "Zu wenig Parfüm, zu viel Pfütze"

08.05.2020 13:23 Uhr

Die eindringlichen und sozialkritischen Werke des Malers Hans Baluschek sind während der Weimarer Republik beliebt, doch nur wenige Jahre später gelten sie als "entartet". mehr