Thema: Wälder in Norddeutschland

Bad Rothenfelde: Kururlaub am Gradierwerk

06.02.2019 12:05 Uhr

Einst wurde in Rothenfelde Salz gefördert, heute nutzt der Kurort im Osnabrücker Land Sole für die Gesundheit. In riesigen Freiluft-Inhalatorien atmen Gäste salzhaltige Luft ein. mehr

Hasbruch: Wandern im norddeutschen Urwald

26.10.2018 15:31 Uhr

In einem Wald westlich von Bremen stehen mehr als 1.000 Jahre alte Eichen. Ringsum darf sich die Natur im Hasbruch weitgehend frei entfalten. Ein Tipp für Naturfreunde. mehr

Auf dem Hochuferweg an Rügens Steilküste wandern

21.10.2018 08:33 Uhr

Rügens weiße Kreideküste gehört zu den bekanntesten Naturlandschaften Deutschlands. Ein Wanderweg führt auf dem Hochufer entlang und bietet spektakuläre Ausblicke. mehr

Bäume aus aller Welt im Harz erkunden

15.10.2018 09:26 Uhr

Mehr als 600 Baumarten können Wanderer auf den steilen Pisten des WeltWaldes entdecken. Das Harzer Arboretum bei Bad Grund lockt auch Kinder mit einem abenteuerlichen Indianerpfad. mehr

Wandern und Radfahren im Elm

12.10.2018 14:21 Uhr

Norddeutschlands größten Buchenwald, einen romanischen Dom und ein tolles Wanderrevier: Das bietet der Elm bei Braunschweig. Gemeinsam mit dem Lappwald bildet er einen Naturpark. mehr

Wandern und kuren in Bad Harzburg

28.09.2018 11:26 Uhr

Das Sole-Heilbad Bad Harzburg ist ein guter Ausgangspunkt für Wanderungen - etwa zum Luchsgehege an den Rabenklippen oder nach Torfhaus. Jüngste Attraktion: ein Baumwipfelpfad. mehr

Spielerisch die Rostocker Heide entdecken

26.09.2018 14:21 Uhr

Bei Rostock liegt einer der letzten großen deutschen Küstenwälder: die Rostocker Heide. Ein Entdeckerpfad mit Spielstationen informiert über die Natur in der Region. mehr

Der Süntel: Schroffe Klippen, weiter Blick

25.09.2018 16:50 Uhr

An einem Aussichtsturm im Süntel bei Hameln kreuzen sich zwei europäische Fernwanderwege. Die steilen Felsen des Gebirgszugs sind bei Kletterern und Wanderern beliebt. mehr

Auge in Auge mit den Luchsen im Harz

25.09.2018 14:17 Uhr

Seit mehreren Jahren leben im Harz wieder Luchse in freier Wildbahn. Zu sehen bekommt man die scheuen Raubkatzen aber nur in einem Schaugehege bei Bad Harzburg. Ein Wandertipp. mehr

Natur am Rand der Großstadt erleben

24.09.2018 10:57 Uhr

Im Naturschutzgebiet Duvenstedter Brook im Norden Hamburgs leben Hunderte Arten Tiere und Pflanzen. Besonderheiten sind die Bruchwälder und die Brunft der Rothirsche im Herbst. mehr

Rappbode-Talsperre: Natur und Nervenkitzel

14.09.2018 16:38 Uhr

Sie hat nicht nur die größte Staumauer im Harz, sondern auch die höchste bundesweit - die Rappbode-Talsperre. Neben viel Natur finden Ausflügler dort spektakuläre Abenteuer. mehr

Solling: Der einsame Höhenzug

14.09.2018 16:10 Uhr

Dichte Wälder und saftige Wiesentäler: Der Solling in Südniedersachsen gilt bei Wanderern als Geheimtipp. Einer der Höhepunkte ist der 20 Kilometer lange Hochsolling-Rundweg. mehr