Stand: 11.03.2021 14:42 Uhr

Kränze aus Zweigen binden - natürlich schön

Ein bunter Kranz an der Haustür, eine frühlingshafte Tischdekoration oder ein kleines Nest für die Ostereiersuche: Kränze aus Zweigen, Ästen oder Birkenreisig sind natürlich schön. Man kann sie entweder kaufen und dekorieren oder einfach selbst machen.

Biegsame Zweige wie Weide, Hasel, Hartriegel oder frisches Birkenreisig eignen sich gut. Diese kann man beim Spazierengehen sammeln (nicht abschneiden oder abrupfen) oder im eigenen Garten finden oder schneiden.

Kleine Kränze und Nester basteln: Anleitung und Tipps

Für Kränze oder Nester die Zweige zu einem Kreis biegen und mit Draht zusammenbinden. Alternativ in einer Schale oder einem Topf in Form legen, miteinander verwinden und mit einer Schnur zusammenbinden. Tipp: Bindedraht oder Schnur vorher zurechtschneiden, beim Binden hat man keine Hand mehr dafür frei. Dickere trockene Zweige vorher für zwei bis drei Stunden in Wasser einlegen, dann sind sie biegsamer.

Für kleine Nester aus Birkenreisig die Enden der Zweige ineinanderschieben und verweben sowie mit kleineren Zweigen umwickeln. Die Nester können ruhig etwas unruhig wirken - dann sehen sie besonders natürlich und wie echte Vogelnester aus.

Zum Schluss die Kränze individuell nach Geschmack mit Blüten, Moos, Federn oder bunten Bändern dekorieren und selbst gestaltete Ostereier, Schokoeier oder Spielzeug in die Nester platzieren. Die Kränze nach Ostern nicht entsorgen, sondern zu anderen Anlässen wiederverwenden. Die kleinen Nester kann man auch als Anzünder für den Kamin benutzen.

Weitere Informationen
Variationen von selbst gestalteten Ostereiern liegen auf einer Fläche. © NDR Foto: Anja Deuble

Ostereier bemalen, bekleben und verzieren

Eier ausblasen, bemalen und verzieren gehört zu Ostern wie der Schokohase im Nest. Einfache Tipps zum Selbermachen. mehr

Ein mit Schmetterlingen gestaltetes Ei liegt in einem Nest aus Birkenreisig auf einem Teller. © NDR Foto: Anja Deuble

Schöne Osterdeko einfach selber machen

Schöne Osterdekoration selber machen: Kränze und Nester aus Zweigen, bemalte Eier oder Hasen aus alten Buchseiten. Bildergalerie

Ostereier mit Blattschmuck © NDR / Medienkontor Foto: Isabell Hayn

Gekochte Eier natürlich färben und mit Mustern gestalten

Natürlich gefärbte Eier mit Muster von Blättern oder Motiven: Die gekochten Eier sind der Hingucker in jedem Osternest. mehr

Frühlingsblumen wie Bellis, Primeln und Narzissen in Rattankörben und einem bunten Topf. © Fotolia.com Foto: Petra Schüller

Mit Frühblühern den Frühling ins Haus holen

Der Handel bietet vorgezogene Frühblüher wie Hyazinthen, Narzissen und Primeln in Hülle und Fülle an. Wie kann man sie zu Hause schön dekorieren? Welche Pflege benötigen sie? Bildergalerie

Dieses Thema im Programm:

Unsere Geschichte | 04.04.2021 | 18:45 Uhr

Mehr Ratgeber

Radler auf dem Weser-Radweg in der Rühler Schweiz © NDR Foto: Axel Franz

Weser-Radweg: Flusstour von Hann. Münden bis Cuxhaven

Von Hann. Münden bis an die Nordseeküste führt ein beliebter Radfernweg: 520 Kilometer an der Weser durch Niedersachsen. mehr