NDR Elbphilharmonie Orchester

Kirill Petrenko & Olli Mustonen

Freitag, 07. Dezember 2018, 20:00 bis 22:00 Uhr

Kirill Petrenko ist Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper und wird ab der kommenden Saison Chefdirigent der Berliner Philharmoniker. NDR Kultur blickt nun auf ein Konzert zurück, in welchem der russische Dirigent zu Gast beim NDR Elbphilharmonie Orchester war und dabei ein selten aufgeführtes Werk aufs Programm gesetzt hatte: Josef Suks nach dem Todesengel der islamischen und jüdischen Mythologie benannte "Asrael"-Sinfonie. Sie entstand nach dem Tod Antonín Dvořáks (Suks Lehrer und Schwiegervater) sowie dem Tod von Suks Frau Otylka, die nur vierzehn Monate nach ihrem Vater an den Folgen einer Herzkrankheit starb.

Polyphone Stimmführung

Bild vergrößern
Der finnische Pianist, Komponist und Dirigent Olli Mustonen ist für seine expressiven Interpretationen bekannt.

Suk avancierte frühzeitig zu einem der bedeutendsten tschechischen Komponisten der Moderne. Ausgehend von der Dvořák'schen Tonsprache setzte Suk die Tradition eines nationalen Musikidioms fort und fand zu einer Ausdrucksweise, für die eine erweiterte Harmonik, eine äußerst dichte thematische Arbeit sowie eine polyphone Stimmführung charakteristisch sind.

Mitreißende Interpretationen

Olli Mustonen - anerkannter Komponist und Gründer des Helsinki Festival Orchestra - gehört mit seiner brillanten Technik und seinen mitreißenden Interpretationen zu den international gefragtesten Pianisten unserer Zeit. Im Konzert mit Kirill Petrenko und dem NDR Elbphilharmonie Orchester übernahm er den Solopart in Beethovens "heroischem" 3. Klavierkonzert c-Moll.

Das Programm

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 c-Moll op. 37
Josef Suk: Asrael, Sinfonie für großes Orchester op. 27

Olli Mustonen, Klavier
NDR Elbphilharmonie Orchester / Ltg.: Kirill Petrenko

Aufzeichnung vom 20. September 2007 in der Laeiszhalle in Hamburg

übersicht
NDR Elbphilharmonie Orchester

NDR Elbphilharmonie Orchester

NDR Elbphilharmonie Orchester

Das Flaggschiff der NDR Ensembles ist das Residenzorchester der Elbphilharmonie Hamburg. Festivalauftritte und Konzertreisen führen es auf die weiteren großen Bühnen der Welt. mehr

weitere konzerte

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

Konzerte

Sollten Sie einmal ein Konzerthightlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr