ARD Radiofestival 2020

Konzert

Dienstag, 01. September 2020, 21:40 bis 22:30 Uhr

Mit Johannes Kloth

"Die Spontanität der Improvisation, die Energie des Jazz, Texturen der akusmatischen Musik und eine Organisation von Formen, die der Klangkunst entstammt - all das kommt bei uns zusammen", sagt Stéphane Clor. Der Kontrabassist ist eines der vier Mitglieder von nuits. Das Quartett aus Frankreich geht zwischen akustischer und elektronischer Klangerzeugung einen ganz eigenen, experimentellen Weg. In der Kombination Akkordeon, Kontrabass, Schlagzeug mit Sampler, Kassettenrekorder und Synthesizer nimmt die Gruppe ihr Publikum beim Saarbrücker ini Art Festival auf eine geheimnisvolle Klangreise mit.

Weitere Informationen
Das Logo des ARD Radiofestivals 2020. In einem an den Rändern blau gezacktem Kreis steht in weißer Farbe auf blauem Grund: "ARD Radiofestival 2020 / 18. Juli - 12. September". © ARD

ARD Radiofestival 2020

Das ARD Radiofestival präsentiert einen Sommer voller Überraschungen: Vom 18. Juli bis 12. September gibt es Klassikevents, Mitschnitte von Jazz-Festivals, Erzählungen und Gespräche. extern

NDR Kultur Livestream

Klassisch in den Tag mit Philipp Schmid

06:00 - 08:30 Uhr
Live hörenTitelliste