Schauspielerin Lisa Hagmeister (von links), Regisseurin und Autorin Nora Fingscheidt und Schauspielerin Gabriela Maria Schmeide bei der "Systemsprenger" Filmpremiere  in Hamburg © imago images / APress

"Systemsprenger": Fingscheidt und Hagmeister im Gespräch

NDR Kultur - NDR Kultur à la carte -

Um Kinder, die nicht ins System passen, geht es in dem Film "Systemsprenger“ von Nora Fingscheidt. Zusammen mit Lisa Hagmeister erzählt sie von den Dreharbeiten.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Die Hamburger Produzentin hinter "Systemsprenger"

Das Drama "Systemsprenger" hat bei der Verleihung des Deutschen Filmpreises die Goldene Lola als bester Spielfilm gewonnen. Ein Porträt der Hamburger Produzentin Frauke Kolbmüller. mehr

Premieren-Publikum feiert deutschen Oscar-Kandidaten

Der Film "Systemsprenger" von Nora Fingscheidt hat am Montag Deutschland-Premiere in Hamburg-Altona gefeiert. Das Publikum war vom deutschen Oscar-Hoffnungsträger begeistert. mehr

"Systemsprenger": Drama über ein Problemkind

Nora Fingscheidts Kinodrama "Systemsprenger" um ein extrem schwieriges Kind ist eine emotionale Achterbahnfahrt. Jetzt räumte das Kinodrama beim Deutschen Filmpreis ab. mehr

Hamburger Regisseurin dreht mit Sandra Bullock

Die Hamburger Regisseurin Nora Fingscheidt hat mit ihrem Debütfilm "Systemsprenger", Deutschlands Oscar-Hoffnung, großen Erfolg. Bald dreht sie mit Sandra Bullock in Hollywood. mehr