Stand: 08.06.2022 10:27 Uhr

Nachrichten aus Pinneberg, Segeberg, Stormarn

Ahrensburg kämpft für Verbleib von Tischtennistrainer

Seit zwei Jahren ist der 34-jährige Frank Bahh Jugendtrainer beim SSC Hagen Ahrensburg (Kreis Stormarn). Baah kommt ursprünglich aus Ghana, ist vor den dortigen Rebellen nach Deutschland geflohen. Eigentlich lief der Duldungsstatus in Deutschland laut Bahh morgen aus. Der Tischtennistrainer hatte schon ein Ticket ins Ausland gekauft und seine Flüchtlingsunterkunft in Hamburg geräumt. Nun wurde die Duldung bis September verlängert. Der SSC Hagen Ahrensburg hatte einen Anwalt für Baah engagiert, erklärt Vereinssprecher Ederhard Mindermann. Die Ahrensburger Vereinsleute wollen laut Mindermann weiter dafür kämpfen, dass ihr Trainer in Deutschland bleiben darf. | NDR Schleswig-Holstein 08.06.2022 16:30 Uhr

Hausmüllanalyse im Kreis Stormarn

Bis zum 24. Juni wird stichprobenartig im Kreis Stormarn der Hausmüll analysiert. Dafür müssen Haushalte im Kreis den Abfallbehälter zum gewohnten Termin zur Abfuhr bereitstellen. Anstelle des Entsorgungsfahrzeugs entleere ein spezieller Trupp die Abfallbehälter, um sie dann an anderer Stelle genau zu analysieren, so die Abfallwirtschaft Südholstein (AWSH). Die Analyse gibt unter anderem Aufschluss darüber, wie hoch der Anteil von Wertstoffen im Restmüll ist - dieser ist laut AWSH immer noch zu hoch. | NDR Schleswig-Holstein 08.06.2022 08:30 Uhr

Beidseitige Vollsperrung auf der A21

Die A21 musste am Mittwoch zwischen den Anschlussstellen Leezen und Bad Segeberg-Süd für mehrere Stunden voll gesperrt werden. Zwischen 10 und 14 Uhr wurde im Baustellenbereich die gelbe Fahrbahnmarkierung erneuert, wie die Autobahn GmbH mitteilt. | NDR Schleswig-Holstein 08.06.2022 08:30 Uhr

Drei Südholsteiner mit Sportverdienstnadel ausgezeichnet

Am Dienstag wurden 13 Schleswig-Holsteinerinnen und Schleswig-Holsteiner mit der Sportverdienstnadel vom Innenministerium geehrt. Unter den Ausgezeichneten für herausragendes ehrenamtliches Engagement im Sport sind auch drei Menschen aus Südholstein: Thomas Boll aus Bad Bramstedt (Kreis Segeberg), ehrenamtlich in verschiedenen Funktionen vor allem im Bereich Faust-Ball tätig. Herbert Offermanns aus Wedel (Kreis Pinneberg), seit 1955 Mitglied beim TSV Wedel und dort in der Boxsparte aktiv. Und Michael-Angelo Harder aus Lütjensee (Kreis Stormarn), der Jugendliche für das Ehrenamt begeistet. | NDR Schleswig-Holstein 08.06.2022 08:30 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Norderstedt

Das Studio Norderstedt liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region. Die Reporter berichten aus Südholstein aus den Kreisen Pinneberg, Segeberg und Stormarn.

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 20:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 08.06.2022 | 08:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Eine Gasflamme wird mit einem Streichholz in einem Gasherd angezündet. © imago images/teamwork Foto: Ute Klaphake

Gasumlage: Was 2,42 Cent für Verbraucher in SH bedeuten

Jede Kilowattstunde Gas verteuert sich ab Oktober - auf Verbraucher kommen erhebliche Mehrkosten zu. Was raten Experten aus Schleswig-Holstein? mehr

Videos