Stand: 01.06.2022 15:29 Uhr

Nachrichten aus Ostholstein, Lauenburg, Lübeck

Zwei Vermisste aus Lübeck und Lütau

Die Polizei im Lauenburgischen sucht nach einem Vermissten aus Lütau. Der 49-Jährige braucht dringend Medikamente. Er ist 1,70 Meter groß, schlank und grauhaarig. Er trägt blaue Jeans und einen blauen Daunen-Anorak, dazu eine Brille. Auffällig ist laut Polizei sein Gang. Und in Lübeck wird eine Frau vermisst, die sich womöglich selbst etwas antun könnte. Sie hat einen polnischen Akzent, ist 1,65 Meter groß, von kräftiger Gestalt, ist blond und trägt vermutlich eine graue Regenjacke. Hinweise bitte schnellstmöglich an die Polizei. | NDR Schleswig-Holstein 01.06.2022 16:30 Uhr

Neuer Prozess um tödliche Schüsse in einer Lübecker Villa Ende 2020

Über die tödlichen Schüsse in einer Lübecker Villa Ende 2020 muss das Lübecker Landgericht neu verhandeln. Der 5. Strafsenat des Bundesgerichtshofs (BGH) in Leipzig hat das Urteil auf Revision des Angeklagten aufgehoben, wie das Gericht am Mittwoch mitteilte. Das Landgericht hatte den zum Zeitpunkt des Urteils 58 Jahre alten Hausbesitzer am 11. November wegen Totschlags zu einer Freiheitsstrafe von sieben Jahren verurteilt. Der Fall hatte bundesweit Aufsehen erregt: In der Nacht zum 30. Dezember 2020 schoss der Hausbesitzer in Lübeck auf zwei flüchtende Einbrecher. Einer von ihnen wurde von drei Projektilen in den Rücken getroffen und starb. Der BGH beanstandete die Prüfung der Schuldfähigkeit des alkoholkranken Angeklagten. | NDR Schleswig-Holstein 01.06.2022 13:00 Uhr

Fehmarnsundbrücke: Bürgermeister schreiben Brandbrief

Wegen der Baustelle auf der Fehmarnsundbrücke haben die Bürgermeister von Fehmarn und Großenbrode (Kreis Ostholstein) einen Brandbrief an Landes- und Bundesregierung geschrieben. Die Brücke wird gerade von der Deutschen Bahn saniert, deshalb gilt dort eine Geschwindigkeitsbegrenzung von zehn Kilometer pro Stunde. Das sorgte am Himmelfahrtswochenende für kilometerlange Rückstaus. Die beiden Bürgermeister fordern in dem Brandbrief, dass Land und Bund jetzt auf die Bahn einwirken sollen, damit die Baustelle mit Blick auf das Pfingstwochenende und die Sommerferien an den Verkehr angepasst wird. Verkehrsminister Bernd Buchholz (FDP) zeigte sich verwundert über die späte Beschwerde und sagte, eine mögliche Entschärfung sei Sache der Bahn. | NDR Schleswig-Holstein 01.06.2022 08:30 Uhr

Sehr gute Wasserqualität um Lübeck

Am Mittwoch beginnt in Schleswig-Holstein offiziell die Badesaison. Deshalb haben die Gesundheitsbehörden die Badegewässerqualität untersucht. In Travemünde und entlang der Lübecker Bucht, also zum Beispiel in Scharbeutz und Timmendorfer Strand ist diese sehr gut. Für die Lübecker Bäder sollen die Ergebnisse zeitnah veröffentlicht werden. Im vergangenen Jahr erhielten fast 90 Prozent aller Badegewässer in Schleswig-Holstein die Bestnote "ausgezeichnet". Des Weiteren erhielten sechs Prozent ein "gut" und drei Prozent ein "befriedigend". | NDR Schleswig-Holstein 31.05.2022 08:30 Uhr

Auto prallt gegen Hauswand

In Stockelsdorf (Ostholstein) hat am Dienstagabend ein Autofahrer aufgrund gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto schrammte nach Angaben der Polizei ein Restaurant und schleuderte dann gegen eine Hauswand. Der Mann musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. | NDR Schleswig-Holstein 01.06.2022 08:30 Uhr

Markierungsarbeiten in Lübeck

Autofahrer in Lübeck brauchen heute Geduld: Zwischen 9 Uhr und 15 Uhr muss die Anschlussstelle der A1 Lübeck-Zentrum Richtung Hamburg gesperrt werden. Das hat die Autobahn GmbH des Bundes mitgeteilt. Grund für die Sperrung sind Markierungsarbeiten. | NDR Schleswig-Holstein 31.05.2022 16:30 Uhr

Corona-Inzidenzen gesunken

Nach Angaben der Landesmeldestelle hat die Stadt Lübeck mit Stand 31.5. eine Inzidenz von 378,5. Ostholstein kommt auf 341,0 und der Kreis Herzogtum Lauenburg auf 258,1. Landesweit liegt die Inzidenz bei 358,1.

Regionale Nachrichten aus dem Studio Lübeck

Das Studio Lübeck liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region - rund um Lübeck sowie aus den Kreisen Ostholstein und Herzogtum Lauenburg.

Archiv
Ein Mikrofon vor zwei Menschen. © NDR Foto: Janis Röhlig
4 Min

Nachrichten 17:00 Uhr

Alles, was für Schleswig-Holstein wichtig ist: Im Nachrichten-Podcast von NDR 1 Welle Nord hören Sie das Neueste aus Schleswig-Holstein, Deutschland und der Welt. 4 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 01.06.2022 | 13:00 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Niklas Landin vom THW Kiel © picture alliance/dpa Foto: Marius Becker

Starker Schlussspurt: THW Kiel gewinnt bei Hannover-Burgdorf

Dem deutschen Handball-Rekordmeister drohte bei den "Recken" die erste Bundesliga-Niederlage - am Ende aber feierten die "Zebras". mehr

Videos