Stand: 23.08.2022 15:43 Uhr

Nachrichten aus Dithmarschen, Steinburg, Südliches Nordfriesland

"Dithmarschen Digital" hat Projektideen gesammelt

Arzttermine, Banküberweisungen oder Behördengänge werden Zukunft vermehrt online stattfinden. Mit diesem Thema hat sich der Kreis Dithmarschen nun schon ein Jahr lang intensiv befasst. Im Rahmen des Projektes "Dithmarschen Digital" haben die Experten mit Privatpersonen, Unternehmen, Institutionen gesprochen und nun insgesamt 50 Projektideen gesammelt. Ganz oben auf der Liste steht dabei das Konzept der Digital-Patenschaften. Ehrenamtler sollen Mitmenschen, die Probleme in der digitalen Welt haben, unterstützen und so mehr digitale Teilhabe ermöglichen. Im September soll die Kommunalpolitik die insgesamt 50 Projektideen beschließen. | NDR Schleswig-Holstein 23.08.2022 16:30 Uhr

Straßensperrungen in den kommenden Tagen

Mittwoch und Donnerstag ist jeweils von 8 bis 17 Uhr die Auffahrt Schenefeld (Kreis Pinneberg) auf die A23 in Richtung Heide (Kreis Dithmarschen) gesperrt. Das teilt die Autobahn GmbH des Bundes mit. Grund dafür sind Arbeiten an den Seitenschutzplanken. Sie müssen verändert werden, damit entlang der Strecke Windkraftanlagen transportiert werden können. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Außerdem gibt es noch Sperrungen auf Eiderstedt (Kreis Nordfriesland). Das betrifft laut Landesbetrieb Straßenbau und Verkehr von Dienstag an die Landesstraße 32 zwischen Sieversfleth und Mühlendeich. Auf diesem Abschnitt werden Straßenschäden behoben. Ab Mittwoch gibt es dann auf der L 34 Instandsetzungsarbeiten zwischen Mühlendeich und Norderheverkoog (Kreis Nordfriesland). Die Umleitungen sind ausgeschildert. | NDR Schleswig-Holstein 23.08.2022 16:30 Uhr

Zweite Stromautobahn von SH nach NRW kommt

Die zweite Stromautobahn von Schleswig-Holstein nach Nordrhein-Westfalenkommt. Grüner Strom soll von der Küste per Erdkabel über den sogenannten Korridor B nach Süden fließen. Die eine von zwei geplanten Trassen führt von Heide aus 440 Kilometer direkt in das Ruhrgebiet. Den Stand der Planungen stellte der Gesamtprojektleiter der Betreiberfirma, Arndt Feldmann, Montagabend in Heide (Kreis Dithmarschen) bei einer öffentlichen Veranstaltung im Stadttheater vor. In den kommenden Wochen sammelt die Betreiberfirma Amprion Reaktionen aus den Kommunen. Dann werden die Entwürfe für die neue Stromleitung überarbeitet. Voraussichtlich 2025 wird die Bundesnetzagentur über den genauen Verlauf von Korridor B entscheiden. Die Trasse soll vor allem Strom von Offshore-Windparks weitertransportieren, der in Schleswig-Holstein landet. | NDR Schleswig-Holstein 23.08.2022 08:30 Uhr

Seehundzählung im Wattenmeer

Der Landesbetrieb für Küstenschutz, Nationalpark und Meeresschutz Schleswig-Holstein erforscht derzeit, wievieleSeehunde im Wattenmeer leben.. Die Experten der Husumer Firma Bioconsult (Kreis Nordfriesland) starteten am Wochenende vom Flughafen Schwesing bei Husum und flogen die gesamte schleswig-holsteinische Nordseeküste entlang - von der Elbemündung bis an die dänische Grenze. Von jedem Liegeplatz machen die Forscher Fotos aus 200 Metern Höhe. Die Fotos werden am Computer ausgewertet. Im vergangenen Jahr wurden 8.800 Tiere im Spätsommer gezählt. Die neuen Zahlen sollen in etwa vier Wochen vorliegen. Die Seehundzählung erfolgt jedes Jahr zweimal, einmal zur Wurfzeit im Juni und einmal nach dem Fellwechsel im August. | NDR Schleswig-Holstein 23.08.2022 08:30 Uhr

Regionales Corona-Update

Aktuell liegt die Corona-Inzidenz (Stand 22.08.) im Kreis Dithmarschen bei 444,1, für den Kreis Nordfriesland wurde der Wert 316,9 gemeldet. Der Kreis Steinburg hat eine Inzidenz von 357,7. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Schleswig-Holstein liegt aktuell bei 312,9. | NDR Schleswig-Holstein 23.08.2022 08:30 Uhr

Regionale Nachrichten aus dem Studio Heide

Das Studio Heide liefert jeden Werktag um 8.30 Uhr und 16.30 Uhr Nachrichten für die Region. Das Team ist zuständig für die Kreise Steinburg und Dithmarschen, die Landschaft Stapelholm, die Halbinsel Eiderstedt und die Insel Helgoland.

Archiv
Grafik: Eine Sprechblase, in der die Kontur des Landes Schleswig-Holstein abgebildet ist.
2 Min

Regionalnachrichten aus dem Studio Heide 16:30 Uhr

Die Reporter berichten aus den Kreisen Steinburg und Dithmarschen, der Landschaft Stapelholm, von der Halbinsel Eiderstedt und der Hochseeinsel Helgoland - jeden Werktag um 08.30 und 16.30 Uhr. 2 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 23.08.2022 | 16:30 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Coach Maik Machulla von der SG Flensburg-Handewitt © picture alliance/dpa Foto: Frank Molter

European League: Flensburg-Handewitt mit einem Bein in der Gruppenphase

Der Handball-Bundesligist setzte sich im Qualifikations-Hinspiel mit 39:25 beim polnischen Club MMTS Kwidzyn durch. mehr

Videos