Mandoline ist Instrument des Jahres 2023

Stand: 10.01.2023 16:28 Uhr

Der Landesmusikrat Schleswig-Holstein kürt gemeinsam mit den anderen Musikräten aus Deutschland seit 2008 ein "Instrument des Jahres". Jetzt ist es offiziell: 2023 ist es die Mandoline, der besondere Aufmerksamkeit geschenkt wird.

von Jens Zacharias

Bei den 18 Musikerinnen und Musikern des Kieler Mandolinenorchesters steht das Instrument des Jahres schon seit 1948 ganz im Mittelpunkt. Andrea Iglesias und Silke Zilz sind von klein auf dabei. "Mein Vater hat mir das Mandolinespielen mit acht Jahren beigebracht", erzählt Silke. Später hat sie das Kieler Mandolinenorchester gegründet und fast alle in den Familien von Silke und Andrea machten mit.

Tränen, Freunde und Urlaubserinnerungen

Mandoline © picture-alliance/maxppp/Leemage Foto: Costa
Dieses kleine Acht-Saiten-Holzinstrument ist das Instrument des Jahres 2023.

Die Mandoline ist leicht von anderen Zupfinstrumenten zu unterscheiden. Der halbrunde Korpus (bei der amerikanischen Gibson-Version abgeflacht) und die vier Doppelsaiten sind typisch für das kleine Acht-Saiten-Holzinstrument. Noch typischer ist allerdings der Klang. Er vermittelt eine ganze Bandbreite von Gefühlen, erzählt Andrea Iglesias: "Bei unseren Zuhörern kommen manchmal die Tränen, wenn es schön gespielt wird, und ganz viel Freude und Urlaubserinnerungen kommen hoch".

Erinnerung an ein komisches Konzert

Die Mandoline gehört in vielen Ländern fest zur Folklore-Musik, aber auch große Komponisten wie Mozart, Vivaldi und Beethoven und viele andere haben für die Mandoline und ihr Tremolo komponiert. Über einen Auftritt in einem Atrium, in dem gefühlte minus zehn Grad Celsius herrschten, können Silke und Andrea noch bis heute herzlich lachen. Es war so kalt, dass sie sich warme Kleidung aus einer gleich nebenan liegenden Kleiderkammer des DRK ausleihen mussten. Und so saß das ganze Kieler Mandolinenorchester in bunten, zu großen und völlig unpassenden Outfits vor seinem Publikum. "Das war ein sehr, sehr komisches Konzert", erinnert sich Silke lachend, "weil wir auch viel schneller gespielt haben als sonst, damit wir schneller fertig werden."

Morricone, Bella ciao und My fair Lady

Das Repertoire des Kieler Mandolinen-Orchesters ist ziemlich bunt gemischt. Irische Folklore oder ein schöner Walzer gehören genauso zum Programm wie bekannte Filmmusik von Ennio Morricone oder die Capri Fischer. Sie spielen unplugged und gratis. "Aber wir freuen uns, wenn hinterher jemand uns eine Spende gibt", sagt Andrea Iglesias, die Vorsitzende und einzige Gitarrespielerin im Kieler Mandolinen-Orchester. Und wer weiß, vielleicht wird 2023 ja nicht nur das Jahr der Mandoline, sondern auch das Jahr des Kieler Mandolinen-Orchesters. Silke Zilz freut sich auf jeden Fall schon: "Ich bin manchmal ganz glücklich und ich gehe nach den Proben erfüllt nach Hause und denke, oh was war das für ein schöner Abend".

Weitere Informationen
Schlagzeug auf der Bühne. © DWP/fotolia Foto: DWP

Instrument des Jahres 2022: Das Drumset

Das Schlagzeug, englisch Drumset, ist dieses Jahr vom Landesmusikrat Schleswig-Holstein zum Instrument des Jahres erklärt worden. mehr

Mike Marshall und Caterina Lichtenberg © Claudia Kempf Foto: Claudia Kempf

Mandoline im Doppel: Caterina Lichtenberg und Mike Marshall

Nur wenige Künstler weltweit beherrschen das Instrument des Jahres 2023 so virtuos wie dieses deutsch-amerikanische Duo. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Moin! Schleswig-Holstein – Von Binnenland und Waterkant | 10.01.2023 | 19:15 Uhr

Nachrichten aus Schleswig-Holstein

Serpil Midyatli (SPD), Landesvorsitzende der SPD Schleswig-Holstein, lächelt mit einem Blumenstrauß in der Hand nach ihrer Wiederwahl auf dem Parteitag in Husum. © dpa-Bildfunk Foto: Christian Charisius

Serpil Midyatli erneut an Spitze der SPD in SH gewählt

Mit 65 Prozent der Stimmen wurde sie heute auf dem Landesparteitag wiedergewählt. Neu im Vorstand ist Kiels OB Kämpfer. mehr

Videos