Stand: 22.03.2022 18:03 Uhr

Autowerkstatt in Schüttorf niedergebrannt - ein Verletzter

Eine Wellblechhalle ist ausgebrannt.
Wie es zum dem Feuer kommen konnte, war zunächst unklar.

In Schüttorf (Grafschaft Bentheim) ist am Dienstag eine Autowerkstatt in Brand geraten. Ein Mensch wurde verletzt. Laut einer Polizeisprecherin brannten die Halle sowie zwei Fahrzeuge völlig aus. Die Ursache des Feuers und die Höhe des Schadens waren zunächst unklar.

 

Jederzeit zum Nachhören
Das historische Rathaus von Osnabrück. © Stadt Osnabrück, Referat Medien und Öffentlichkeitsarbeit Foto: Dr. Sven Jürgensen
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Osnabrück

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Osnabrück | 23.03.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Flasche mit Wühlmausgift steht vor einer Schule. © NDR Foto: Hedwig Ahrens

Maulwurf-Killer: Einsatz von Gift an Schule sorgt für Ärger

An einer Oberschule in Geeste-Dalum sind Maulwurfshügel mit Gift bearbeitet worden. Die Schule wusste offenbar nichts davon. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen