Stand: 25.01.2021 15:15 Uhr

Strafanzeige: Rechtsextremer greift Polizeibeamte an

Ein stadtbekannter Rechtsextremer erwartet eine Strafanzeige wegen eines Angriffs auf Polizeibeamte, das teile die Polizei Braunschweig mit. Der mehrfach wegen Körperverletzung verurteilte Pierre B. soll bei einer Kundgebung der Partei Die Rechte am Wochenende Beamte angegriffen haben. Daraufhin kam am Sonnabend in Gewahrsam, mittlerweile befindet er sich wieder auf freiem Fuß.

Jederzeit zum Nachhören
Der Braunschweiger Dom von oben. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Braunschweig

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Mehr Nachrichten aus der Region

Uwe Lührig, Polizeipräsident der Polizeidirektion Göttingen, spricht auf einer Pressekonferenz zu den Geschehnissen rund um den vollständig unter Quarantäne gestellten Wohnkomplex "Groner Landstraße 9". © picture-alliance Foto: Swen Pförtner/dpa

Wirbel nach Entlassung von Polizeipräsident Uwe Lührig

Ein Interview des Göttinger Polizeipräsidenten hat offenbar für massiven Ärger in der Landesregierung gesorgt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen