Stand: 16.04.2020 21:04 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Mehr als 40 Todesfälle in Wolfsburger Pflegeheim

Bild vergrößern
Im Hanns-Lilje-Heim sind mehr als 40 Menschen nach einer Corona-Infektion gestorben.

Die Zahl der Todesopfer nach einer Infektion mit dem Coronavirus im Wolfsburger Hanns-Lilje-Pflegeheim ist auf 41 angestiegen. Wie die Stadt am Donnerstag mitteilte, starben zwei Frauen im Alter von 85 und 86 Jahren sowie ein 80-jähriger Mann, die mit dem Coronavirus infiziert waren. Zuvor waren am Montag und Dienstag in dem Heim jeweils zwei Todesfälle gemeldet worden. Das Hanns-Lilje-Haus gilt als die bundesweit am stärksten vom Coronavirus betroffene Einrichtung für alte Menschen.

Staatsanwaltschaft ermittelt

Noch ist unklar, wie das Virus in das Pflegeheim der Diakonie gelangt ist. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat Ermittlungen wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung aufgenommen. Im März hatte sich rund die Hälfte der Bewohnerinnen und Bewohner der Einrichtung mit insgesamt 165 Plätzen mit dem Virus angesteckt. Infizierte und nichtinfizierte Bewohner wurden daraufhin nach Etagen voneinander getrennt.

Weitere Tests bis Freitag

Bis Freitag sollen alle Bewohner und alle Beschäftigten erneut auf das Virus getestet werden, auch diejenigen, die bereits positiv getestet wurden, teilte das Hanns-Lilje-Heim mit. "Wir hoffen, dass wir nach Vorliegen der Ergebnisse dann auch eine Aussage zur Zahl der Genesenen machen können", sagte eine Sprecherin.

Weitere Informationen

Coronavirus macht Altenheimen schwer zu schaffen

08.04.2020 09:00 Uhr

Wolfsburg, Wildeshausen, Bramsche: Immer häufiger infizieren sich Heimbewohner in Niedersachsen mit dem Coronavirus. Das Land will die Älteren schützen - und sucht nach Möglichkeiten. mehr

Corona: Niedersachsens Weg durch die Krise

Es geht wieder nach oben mit den Corona-Zahlen. Werden die Niedersachsen sorgloser? Vor dem Schulstart stellt sich die Frage, wie dort möglichst sicher unterrichtet werden kann. mehr

Was Sie zum Coronavirus wissen müssen

Die Corona-Pandemie hat den Alltag massiv verändert. Die Ausbreitung hat sich aber verlangsamt. Was muss weiter beachtet werden? Was hat die Forschung ergeben? Fragen und Antworten zum Coronavirus. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Braunschweig | 17.04.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:06
Hallo Niedersachsen
01:32
Hallo Niedersachsen
02:15
Hallo Niedersachsen