Eine Bildmontage zeigt US-Präsident Joe Biden mit einem geheimen Dokument in einer Garage. © dpa picture alliance Foto: Newscom, Zuma Press Wire, Stephen Simpson Inc.

Von Garagen und Blamagen

Sendung: Intensiv-Station - Satire von NDR Info | 16.01.2023 | 21:05 Uhr | von Axel Naumer
47 Min | Verfügbar bis 15.01.2025

Drei Tage lang hat Deutschland – oder zumindest die Presse - daraufhin gefiebert: Nun ist Verteidigungsministerin Christine Lambrecht endlich zurückgetreten. Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station kennt exklusiv ihr unveröffentlichtes Abschiedsvideo. Außerdem äußern sich Lambrechts Vorgängerinnen Ursula von der Leyen und Annegret Kramp-Karrenbauer zum Rücktritt, der Last des Amtes und möglichen Nachfolgelösungen. Bis es so weit ist, wird mal wieder über Panzerlieferungen an die Ukraine diskutiert. Moderator Axel Naumer schaut außerdem nach Lützerath und fragt sich, was von den Protesten bleibt, wenn der Ort weggebaggert ist? Während in Berlin die Fashionweek läuft, kommt die CDU mit einer Retro-Idee um die Ecke: Auf Schulhöfen soll nur noch Deutsch gesprochen werden. Das dürfte in Bayern, Sachsen und Schwaben für viele Probleme sorgen. Probleme hat auch US-Präsident Joe Biden, der geheime Unterlagen zu Hause aufbewahrt hat. Was wird der eingesetzte Sonderermittler noch alles in Bidens Garage finden? Bielefeld vielleicht? Apropos finden: Die Schweden haben ein riesiges Vorkommen an seltenen Erden gefunden. Doch die kann man auch ganz leicht selber herstellen. Wie, verraten wir in der Hobbythek. Gute Vorschläge gibt es auch für den Handball, der ja – das zeigt die laufende WM – ein dramatisches Popularitätsproblem hat.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Von-Garagen-und-Blamagen,audio1297692.html
Kopfhörer © Fotolia.com Foto: joycedragan

Intensiv-Station: Die Playlist vom 16.01.2023

Hier finden Sie die Übersicht der Musiktitel, die in der Intensiv-Station am 16. Januar 2023 gespielt wurden. mehr

Logo der Sendung Intensiv-Station © NDR

Intensiv-Station - Satire von NDR Info

Schonungslos und auf den Punkt - so nimmt das NDR Info Satiremagazin Politik und Gesellschaft unter die Lupe. mehr

Stephan Fritzsche und Axel Naumer, die Moderatoren der Intensiv-Station © NDR / Foto: Christian Spielmann

Intensiv-Station - Satire von NDR Info

Die Satire von NDR Info kümmert sich schonungslos um den ganzen Wahn- und Irrsinn dieser Welt - aktuell und politisch. mehr

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Der Ploggenseering in Grevesmühlen © NDR Screenshots

Grevesmühlen: Neue Erkenntnisse nach rassistischem Angriff

Laut Polizei hat das Mädchen aus Ghana keine Verletzungen, die auf einen Tritt ins Gesicht hinweisen. Die Ermittlungen dauern an. mehr