Teilnehmer eines Lach-Treffs. © dpa Foto: Bernd Thissen

All we need is laugh

Sendung: Feature | 29.12.2020 | 20:00 Uhr | von Kothe, Martina
51 Min | Verfügbar bis 28.12.2021

Der Mensch ist das einzige Tier, das lacht, sagt der Dichter Samuel Butler. Aber der Mensch ist auch das einzige Tier, das allmählich aufhört zu lachen. Im Laufe des Lebens nimmt der Einsatz der Lachmuskulatur drastisch ab. Vielen Menschen scheint das Lachen beim Älterwerden zu vergehen. Im Zentrum des Features steht die fiktive Figur Jägerliest. Es geht ihr nicht gut. Schon seit längerem. Sie weiß nur nicht, warum. Die Ärzte sagen, alles sei in Ordnung. Organisch jedenfalls. Da fällt ihr auf, dass sie schon seit langer Zeit nicht mehr lacht. Sie meldet sich bei einem Lach-Yoga-Kurs an.

Mit: Vanessa Loibl, Christoph Müller, Henning Hartmann und Michael Thürnau.
Technische Realisation: Kai Schliekelmann und Markus Freund.
Regie: Ulrich Lampen.
Produktion: NDR 2018.

Verfügbar bis 28.12.2021.
https://ndr.de/radiokunst

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/radio/Feature-All-we-need-is-laugh,audio798272.html
Teilnehmer eines Lach-Treffs. © dpa Foto: Bernd Thissen

All we need is laugh

Hans Jägerliest hat das Lachen verlernt und kommt auf die Idee, ein Lachyoga-Seminar zu besuchen. Dabei macht er seltsame Erfahrungen und entdeckt sein Lachen neu. mehr