Sendedatum: 03.03.2021 19:30 Uhr

Zukunft der Störtebeker Festspiele auch 2021 ungewiss

.
Geschäftsführerin Anna-Theresa Hick blickt sorgenvoll in die Zukunft der Festspiele.

Seit mehr als 25 Jahren sind die Störtebeker Festspiele auf Rügen Tradition und ein Ereignis für die ganze Familie. 2019 kamen 333.000 Besucherinnen und Besucher zu der Freiluft-Bühne. Doch wie bei so vielen Kulturveranstaltern fehlt es auch hier gerade an Planungssicherheit.

Bereits im Januar wurde die Ticket-Reservierung gestoppt. Fast alle der fast 60 Angestellten sind seit einem Jahr in Kurzarbeit. Die Organisatoren können Caterern und Darstellern keine festen Zusagen geben. Geschäftsführerin Anna-Theresa Hick wünscht sich auch ein Zeichen von der Politik.

VIDEO: Zukunft der Störtebeker Festspiele auch 2021 ungewiss (2 Min)

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Nordmagazin | 03.03.2021 | 19:30 Uhr