Das Gebäude des Staatlichen Museums Schwerin © NDR / Axel Seitz Foto: Axel Seitz

Museen in MV fordern Aufhebung der Corona-Nachweispflicht

Sendung: Klassisch in den Tag | 18.06.2021 | 08:15 Uhr | von Annina Pommerencke, Philip Schmid
4 Min | Verfügbar bis 25.08.2021

Die Museen in Mecklenburg-Vorpommern schlagen Alarm: Die Besucherzahlen sind im Vergleich zum letzten Corona-Sommer 2020 um 80 Prozent zurück gegangen. Das sagt der Vorsitzende des Museumsverbandes in Mecklenburg Vorpommern Steffen Stuth. 80 Prozent: Das ist natürlich happig. Und gerade für die kleinen Häuser ein Problem.

Viele verstehen nicht, warum sie sich für einen Museums- oder Galeriebesuch auf das Coronavirus testen lassen müssen, für einen Besuch im Einkaufszentrum aber nicht.

Die ungleiche Behandlung sorgt für Unverständnis bei vielen Museen. Immerhin gibt es Hygienekonzepte, die Besucherinnen und Besucher werden auf bestimmten Pfaden durch die Ausstellungen geleitet. Und viele Museen sind sehr weitläufig und nicht so gut besucht, wie etwa Einkaufszentren. Deswegen fordert der Museumsverband in Mecklenburg-Vorpommern ein Ende der Testpflicht in Museen.

Das Gebäude des Staatlichen Museums Schwerin © NDR / Axel Seitz Foto: Axel Seitz

Kultur in MV: Öffnungen schrittweise ab dem 1. Juni

Die Landesregierung hat darüber beraten, wie es für die Kultur im Land weitergeht. Los geht es unter anderem mit den Museen. Am 21. Juni sollen auch die Kinos folgen. mehr

Holzhütten im Ukranenland bei Torgelow © Ukranenland e.V. Foto: Marcin Somerlik

Freilichtmuseum Ukranenland: Zu Gast bei den Slawen

Im Museumsdorf Ukranenland bei Torgelow können Besucher in den Alltag der Slawen vor 1.000 Jahren eintauchen. mehr

Außenaufnahme des Kunstmuseums Ahrenshoop © Kunstmuseum Ahrenshoop Foto: Voigt u. Kranz UG

Ahrenshooper Kunst unter einem Dach

Seit Ende des 19. Jahrhunderts zieht es Künstler auf den Darß. Das Kunstmuseum Ahrenshoop präsentiert ihre Arbeiten. mehr

Blick in die landesgeschichtliche Ausstellung des Pommerschen Landesmuseums © Pommersches Landesmuseum

Pommersches Landesmuseum: Eine Region im Spiegel

In Greifswald widmet sich das Pommersche Landesmuseum der Geschichte und der Kultur der Region. mehr

Das Gebäude des Staatlichen Museums Schwerin © NDR / Axel Seitz Foto: Axel Seitz

Staatliches Museum Schwerin: Kunst aus der herzoglichen Sammlung

Der Kern des Museumsbestandes geht auf die herzoglichen Sammlungen Mecklenburgs zurück. Auch Kunst der Moderne ist zu sehen. mehr

Kunsthalle Rostock: Blick auf das Schaudepot im Gräsergarten © Christian Meier/Kunsthalle Rostock Foto: Christian Meier

Kunsthalle Rostock: Internationale Werke im DDR-Prestige-Projekt

Das Museum beherbergt eine Sammlung von Skulpturen, Gemälden und grafischen Arbeiten, die regelmäßig Gegenstand eigener Ausstellungen sind.  mehr