Leichenfundort in einem Waldstück in Niebüll. © Daniel Friederichs Foto: Daniel Friederichs

Frauenleiche in Niebüll: Tatverdächtiger festgenommen

Der Beschuldigte konnte laut Polizei anhand von DNA-Spuren identifiziert werden. Er wurde heute der Haftrichterin vorgeführt. mehr

Polizisten gehen mit einem Spürhund auf ein Haus in Melle zu. © dpa Foto: Friso Gentsch

Großrazzia: Polizei findet Cannabis-Plantagen und Munition

Der Einsatz läuft in Niedersachsen und NRW. An der Landesgrenze wird das Haus eines mutmaßlichen "Reichsbürgers" durchsucht. mehr

Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) sagt vor dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss aus. © dpa Foto: Julian Stratenschulte

Gehaltsstreit: Weil verteidigt sich, CDU spricht von Märchen

War das Gehaltsplus für Weils Büroleiterin rechtens? Im Untersuchungsausschuss ließ der Ministerpräsident die Vorwürfe abprallen. mehr

Ein im Bett liegender Mann hält sich mit einer Hand den Kopf, in der anderen ein Smartphone © colourbox

Internetsucht: Neues Behandlungsangebot am UKSH in Lübeck

Damit ist das Klinikum Vorreiter in Schleswig-Holstein. Digitales Suchtverhalten wird durch Onlinespiele, Social Media oder auch Online-Shopping hervorgerufen. mehr

Die tschechischen Spieler begrüßen EM-Maskottchen Albärt in Hamburg. © picture alliance/dpa

Fußball-EM: Tschechiens Team ist in Hamburg angekommen

Das Team um Bundesliga-Star Patrik Schick bezieht sein Quartier in der Hansestadt und trägt hier auch zwei Vorrundenpartien aus. mehr

Ihre Meinung zählt

Moderatorin Romy Hiller während einer Probe in Cuxhaven © NDR Foto: Sandra Ratzow

NDR Info auf Tour im Norden: Kommen Sie in Cuxhaven vorbei!

Bis Freitag sendet NDR Info die TV-Nachrichtensendungen aus verschiedenen norddeutschen Städten. Erleben Sie uns heute in Cuxhaven. mehr

Zerstörte Häuser und Autos in der ukrainischen Stadt Lwiw © Mykola Tys/AP Foto: Mykola Tys/AP

Heute mitdiskutieren: Wie geht es weiter mit der Ukraine?

Während Russland die Infrastruktur beschießt, wird in Berlin über den Wiederaufbau beraten. Wie kann der aussehen? Unser Thema ab 20.15 Uhr bei "Mitreden!". mehr

Altbauwohnung, Mehrfamilienhaus in Hamburg © picture alliance / Ralf Gosch/Shotshop | Ralf Gosch

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?

#NDRfragt: Müssen Sie für die Miete an anderer Stelle sparen? Was muss sich an der Wohnungspolitik verbessern? Sagen Sie es uns! mehr

Nachrichten

Der damalige Hildesheimer Bischof Heinrich Maria Janssen auf einem Porträtfoto aus dem Jahr 1979. © picture alliance / dpa | Portraitdienst

Neue Missbrauchsvorwürfe gegen Hildesheimer Ex-Bischof Janssen

Der Geistliche soll drei Kindern jahrelang sexuelle Gewalt angetan haben. Was sagen Bistum und Betroffenen-Initiative? mehr

Sport

Der DFB Pokal steht im Stadion auf einer Säule. © picture alliance / dpa Foto: Thomas Eisenhuth

DFB-Pokal angesetzt: Das sind die Termine der Nordclubs

Der Deutsche Fußball-Bund hat die erste Runde (16. bis 28. August) terminiert. Bundesliga-Aufsteiger FC St. Pauli macht aus norddeutscher Sicht den Anfang. mehr

Fußball-EM bei sportschau.de

Ratgeber

Ein Schaf auf einem Deich in Westerhever. © Nico Heise Foto: Nico Heise

Eiderstedt: Urlaub in St. Peter-Ording und am Wattenmeer

St. Peter-Ording und Westerhever sind die bekanntesten Orte auf der Halbinsel. Welche Ausflugsziele lohnen sich noch? mehr

Kultur

Schülerinnen liegen auf Kissen und schauen in die Luft © Screenshot NDR

"Anklams Testament": Jugendliche beklagen Perspektivlosigkeit

Schülerinnen und Schüler machen mit einem Stück auf der Vorpommerschen Landesbühne auf die wenigen Möglichkeiten für junge Menschen in der Stadt aufmerksam. mehr

Geschichte

Nobelpreisträger Otto Hahn (r.) ist am 13. Juni 1964 dabei, als Europas erster atomar angetriebener Frachter, der den Namen des Chemikers trägt, in Kiel vom Stapel läuft. © picture alliance / ASSOCIATED PRESS

1964: Stapellauf der "Otto Hahn" in eine strahlende Zukunft

Der Frachter "Otto Hahn", der heute vor 60 Jahren in Kiel getauft wird, soll mit seinem Nuklearantrieb den zivilen Schiffbau revolutionieren. mehr

Klima- und Energie-Monitor

NDR Fernsehen

Ankerbergung ist ein Knochenjob für die Crew der „Wulf 9“: 35 Tonnen wiegen Anker und Kette © NDR
Seit 18:15 Uhr im NDR Fernsehen

Die Nordreportage

Die Nordreportage: Ankerbergung in der Nordsee

Radio

Video-Tipp

Ankerbergung ist ein Knochenjob für die Crew der „Wulf 9“: 35 Tonnen wiegen Anker und Kette © NDR
ARD Mediathek

Ankerbergung in der Nordsee | Reportage

Verloren gegangene Anker sind ein Sicherheitsrisiko für den Schiffsverkehr. Schiffe wie die "Wulf 9" übernehmen die riskante Bergung. Video

Das Logo von #NDRfragt auf blauem Hintergrund. © NDR

Umfrage: Ist Wohnen bald unbezahlbar?